Renault Clio Spritverbrauch?

Es ist Winter, da verbraucht ein Wagen mehr Sprit. Auch durch Winterreifen.

Aber auch die Fahrweise kann ein Grund sein. Vielleicht fährst du gerne hochtourig?

Nein im Gegenteil. Ich schalte immer früh rauf und spät runter.

Ich fahre auch einen Clio. Und bin mehr als zufrieden, gerade was den Verbrauch angeht.

Über Land verbraucht meiner auch mehr, gerade jetzt im Winter durch Heizen und Winterräder. Auf der Autobahn fahre ich meinen mit durchschnittlich 100-120km/h bei 4-5 Litern auf 100 km..

LG Spatzl

Hatte in etwa das selbe Modell und braucht für ca 500 km- etwa 35 Liter...
da war meist eine Autobahnfahrt mit mind. 200 km drin...

ob das viel od. wenig ist weiß ich nicht....

#schock

Wie fährst Du denn?

Ich hab den gleichen Verbrauch mit meinem Clio, ich hab aber auch ne 1,6l Maschine drin (107 PS) und fahre eher sportlich!

lg glu

Naja ich würde sagen ich fahre "normal". Ich schalte früh hoch und spät runter. Bei meinen vorhergehenden Autos habe ich so gut 1 bis 1,5 liter gespart.

Also dann kann ich mir den Verbrauch nicht erklären!

Bin vor meinem jetzigen Clio schon zwei Andere gefahren (Bj. 91 und 96) Beide mit einer 1,2l Maschine und hatte nie so einen hohen Verbrauch!

lg glu

Kann das evtl an der hohen Km zahl liegen? Immerhin hat er ja schon über 205000 km runter.

Hallo,

fährst du mehr kurz oder lang Strecken??

Ich hab das meinem alten Auto gemerkt, wie ich noch zur Arbeit gefahren bin, hab ich so 6-6,5L gebraucht und seit ich daheim bin, nur noch kurz Wege gefahren bin hab ich 7,5 gebraucht!!

Lieben Gruß
Litz (die wenn alles klappt am Freitag ihren neuen Clio bekommt #huepf)

Top Diskussionen anzeigen