Umfrage: Wann müsst Ihr morgens raus und wie lange seid ihr aktiv?

Hallo,

ich habe grade meine Mittagspause, sie ist aber leider gleich wieder vorbei und da mich die Müdigkeit grade mal wieder übermannt (bin gestern erst wieder gegen 23.00 Uhr ins Bett gekommen), wollte ich mal eine Umfrage starten, wann Euer Tag beginnt und wie lange ihr "aktiv" sein müsst?

Ich stehe um 3.45 Uhr auf, arbeite von 6.00 Uhr bis ca. 16.30 Uhr, bin dann gegen 18.00 Uhr daheim und gehe meist gegen 22.00 Uhr ins Bett.

Bin gespannt auf Eure Tagesabläufe und evtl. Tipps, um die Müdigkeit zu bekämpfen.#gaehn

Gruß,

B.



Ja, Kaffee hab ich auch eben schon geholt.;-) Nur Sofa geht nicht. Ich sitz hier auf dem Bürostuhl. Und wenn ich jetzt nicht gleich wieder arbeite, wird mein Chef wohl die Decke hochgehen.;-)

Gruß,

B.#gaehn

Mein Wecker klingelt um 6.30 Uhr! Vor 23.30 Uhr bin ich selten im Bett - meiste lese ich dann noch. Ich fühle mich auch dauermüde. :-(

Um 6.30 Uhr klingelt Dein Wecker erst? Das wär für mich ein Traum. :-D Da habe ich schon mindestens den 2. Kaffee intus und bin seit fast 3 h auf den Beinen.

Da könnt ich direkt neidisch werden.;-)

Ganz ehrlich...ich weiß nicht, ob ich das lange machen könnte - so früh raus. Oder ich müsste jeden Abend schon um 20.00 Uhr im Bett liegen - aber das will ja auch keiner. Respekt!

Aufstehen: zwischen 6:30 und 6:45
Abfahrt zur Arbeit: 7:30
Arbeitsbeginn: 8:00
Arbeitsende regulär: 17:00, freitags 14:00

zu Bett gehe ich im Schnitt in der Woche so um 23:00, am Wochenende später

Hallo,

mein Wecker klingelt um 7:15 ich bleib dann aber meist bis 7:30 liegen.
Mein Liebster muss ca. 1/2 Stunde früher raus.

Die Kleine muss ich bis 9:00 in den Kiga gebracht haben.

Um 19:00-19:30 geht die Maus ins Bett, und ich selbst so zwischen 23:00 und 01:00, das variiert je nachdem. Bin eher eine Nachteule ;-)


Lg,
Jana

Achja, Tipps gegen Müdigkeit:

- Bewegung
- frische Luft
- Kaffee
- Kreuzworträtsel machen

oder

- sich einfach nochmal hinhauen :-p



Lg,
Jana

solchen luxus haben wir wohl nicht da wir arbeiten dürfen ;-)

Hey,

ich stehe 6.30-7.00 Uhr auf und gehe im Schnitt gegen 2 Uhr ins Bett.

Es ist zu spät, ich schlafe zu wenig.
Aber hab seit Jahren immense Einschlafschwierigkeiten. Ich bin ab 20Uhr einfach nciht mehr müde.

20Uhr hingegen könnt ich schlafen wie ein Murmeltier.

Grüße

Aufstehen: 5.30Uhr

Ins Bett gehen: zw. 1.00Uhr und 3.00Uhr #freu (...manchmal gar nicht... #schock#schein)


LG, Sylvi

Respekt! Darf ich fragen, wie Du dann Deinen Arbeitstag durchstehst?

Wenn ich nur 2 h oder gar nicht schlafen würde, würde mein Kopf irgendwann auf der Tastatur aufknallen.#schock

Die Dame ist auch 20 Jahre jünger......... :-p

*lach... #freu Keine Ahnung. Es funktioniert irgendwie.

Ich hab einfach zu viel Energie... und fast einen Overkill an guter Laune.

Mag jemand was abhaben? #ole

"Mag jemand was abhaben?"

näää, behalt mal deine Schilddrüsenüberfunktion für dich allein #rofl#rofl#rofl

#liebdrueck

#schock SA-LAT!!!

#schein... "Überfunktion" triffts aber... #rofl

:-) ich ahnte es #rofl

Jahaaa, ich hier.

Ich nehm etwas von deiner guten Laune, büddö.

Danke :-)

*rüberschieb* #freu


Bitteschön, gerngeschehen... #rofl

Wat´ treibste denn so lange? Bist ja fast so schlimm wie ich :-p

Wat meinste denn? #freu

(Kommt mir spontan Lust auf Nüdli... #schein)

Jaja....traust Dich ja eh nicht her *g*

Nimm die Schippe bloß nicht zu voll! #freu

Bin ja quasi schon aufm Sprung gen Westen... #schein

Top Diskussionen anzeigen