In meinem Haus hat jemand ein Paket für mich angenommen...SILOPO

Schon merkwürdig, ja #kratz Ich würde meinem Nachbarn sein Paket am nächsten Tag schon bringen - ich will´s ja auch los sein!
Viel Glück!

Müsstest du denn das dennoch bezahlen??

LG Sophie

Hallo,

das ist genau das, was ich mich auch frage!

Tchibo hat mir natürlich schon eine Rechnung geschickt und eigentlich bin ich nicht bereit, für nicht erhaltene Ware zu zahlen...wenn sich das nicht klärt, kommt da Nerv auf mich zu...seufz

lg ausm hinterwald

Jahre später? Heul, meine Sport-Bhs, mein schöner Tchibo-Schnickschnack!!!:-(

Hallo!

Sowas ähnliches hatte ich auch schon mal bei Hermes.

Straße und Hausnummer stimmte, aber der Name nicht.

Es hat mehrere Wochen gedauert, bis ich herausgefunden habe, dass das Paket im falschen Ort abgegeben wurde.

LG
P.

Hallo,
genau wegen solcher Sachen nutze ich seit fast 6 Jahren die Packstationen von DHL.
Ich möchte grundsätzlich wegen genau solcher Vorfälle keine Pakete nach Hause geliefert bekommen.

Gruß
Demy

Hallo,

das ging mir auch mal so. Eine fremde Person hatte unterschrieben, aber keiner kannte sie.

3 Tage später hat unser Vermieter das Peket in der Wohnung unter uns gefunden. Die wurde gerade renoviert und der Handwerker hat es angenommen, in die Ecke gestellt und.......vergessen.

So kann es gehen.

Es wird sich schon aufklären. ;-)

Top Diskussionen anzeigen