noch mal eine Putzfrau-Frage

Hallo!
Ich möchte ab März gern eine Putzfrau haben, 2Stunden die Woche, nur für die Bäder, die Küche und den Flur.

Zunächst wollte ich 9 Euro / Stunde zahlen, wenn sie sich bewährt (nach 2-3 Monaten) dann 10 Euro.

Ist das okay gedacht so?

Und noch eine Frage: bringen die putzfrauen bei euch normalerweise ihre Putzutensilien mit?

- Staubsauger
- Wischeimer und Wischmop
- Klo- und Fliesenreiniger
- Handschuhe
- Putzschwämme und -tücher
- etc.?

Ich hatte mal einen "Putzmann" (allerdings war der nur einmal da, dann ist der umgezogen), der hat alles selbst mitgebracht. Wie ist das bei Euch?

Danke!

Hallo!

Ich hab ab Mitte Februar auch einen Haushaltshilfe für 3 Stunden die Woche.
Wir bezahlen ihr 10 Euro die Stunde.
Und Putzutensilien hab ich alle da, weil ich ja zwischendurch auch mal putzen muss. Da soll sie dann lieber meine Reiniger verwenden.

LG

Hallo!
Also 10€ sind angebracht.
Mir ist es unbekannt,dass eine Putzfrau die Sachen selber mitbringt,ausser sie kommt von einer Putzagentur oder so.
Wär ja noch schöner,wenn sie den Reiniger,Tücher usw. kaufen muss,um damit fremde Wohnungen zu putzen oder?Ausser du gibst ihr das Geld dafür zusätzlich.
LG
Alex

das mit dem geld fände ich okay so.

aber putzzeug würde ich zur verfügung stellen!!

LG

Danke!!!

Wegen der Putzutensilien hab ich nur gefragt, weil ich das einmal so erlebt habe!


Blöde Frage: Was für Putzzeug habt ihr so zuause (incl. Reiniger und schwämmen und so?)

Hallo,

nicht böse sein über meine Frage jetzt :-) .
Aber hast du schonmal bei dir zuhause geputzt ??

LG

Ich bin selber Nebenberuflich als Putzhilfe angestellt (4 Std./Wo.) ich bekomme 10 € die Stunde --> unter dem würde ich auch net putzen gehen! Die Putzutensilien stellt meine Arbeitgeberin, wäre ja noch schöner, wenn ich für fremde Haushalte Putzzeug mitnehmen müsste! Das einzige was ich mitnehme sind Putzhandschuhe!

Hi,

ich zahle auch 10 € die Stunde.
Natürlich habe ich alles da und meine Sachen werden verwendet.

Sie kommt mit der Straßenbahn wäre also auch etwas schwierig alles anzuschleppen.

LG Dany

Hallo
Nimm meine Frage bitte nicht übel .Hast du einen Job das du ein Putzhilfe nehmen mußt?#schein
LG

Hallo!

Im Prinzip doch egal warum...
Vielleicht ist sie gesundheitlich angeschlagen und kann einfach nicht mehr alles allein machen oder sie arbeitet selbst sehr viel und hat dann einfach keinen Bock mehr. Ist doch nix Verwerfliches. Bist du neidisch....? ;-)

Gruß

M. :-)

Hallo,
Worauf soll ich neidisch sein#kratz.






#rofl#rofl sorry mir war grad ma so#rofl

LG

Ich helfe auch einem älteren Herren alle 2 Wochen.
Staub putzen
Wischen
Bäder, ohne WC
Treppenhaus

Bekomme 8 € die Stunde, ist auch ok.
Mehr wäre auch nicht schlecht;-)

Ich stell mir gerade vor wie unsere Putzfrau mit dem Staubsauger in der Straßenbahn zu uns fährt #rofl

Sorry, nicht übelnehmen, aber natürlcih schleppt die nciht den ganzen Putzladen mit sich rum

LG,

Bille

Top Diskussionen anzeigen