Versprechen nicht eingehalten-wie reagieren?

Hallo,

ich würde ihn noch 1x anrufen und fragen was Sache ist. Wenn er euch nen festen Termin nennt würde ich ihn bitten diesen einzuhalten da ihr schon mehrmals umsonst gefahren seid. Soll er ja ruhig wissen. Eiert er am Telefon rum würd ich sagen, ok, kein Problem, gehen wir woanders hin.

LG
Sandra

Hi,

andere Werkstatt nehmen!

Was ist, wenn Du noch Strafe zahlen musst oder gar Punkte in Flensburg bekommst, wenn Du in eine Polizeikontrolle gerätst?

Zahlt der "Kumpel" Deines Vaters dann?

LG
Gaia

"Zahlt der "Kumpel" Deines Vaters dann? "

Ist der Kumpel dafür verantworlich, wenn die Userin und ihr Mann mit einem Fzg. ohne TÜV herumfahren?
Dazu kommt, dass der Beitrag nicht danach klingt, als wäre geplant, den Kumpel regulär für seine Arbeit zu bezahlen, mit klingt es eher nach einem Freundschaftsdienst.

Gruß,

W

#pro#pro

Ich glaube, Du hast mich nicht richtig verstanden.

Natürlich ist die Userin selbst verantwortlich, und daher sollte sie sich auch selbst um Reparatur und TÜV kümmern, damit nicht noch mehr Schaden (und evtl. Kosten) auf sie zukommt!

LG
Gaia

Stimmt, ich habe Dich wohl komplett falsch verstanden.
Bei Urbia rechne ich grundsätzlich mit dem Unmöglichsten - sorry!

LG

Nee, natürlich ist das kein Grund, Euch zu vertrösten, Ihr habt aber eben keinerlei Anspruch auf seine Dienste, das ist der Unterschied zur regulären Werkstatt.

Gruß,

W

In eine Werkstatt fahren...Auto reparieren lassen...zum TÜV gehen...froh sein,dass euch keiner erwischt hat..ohne TÜV;-)

Wo ist das Problem...#kratz

Oder gehts euch ums Geld...;-)
Die Strafe wird viel höher sein wie die TÜV Kosten.

Maria

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=42&tid=2430747

Meinst, die 1000 Euro könnten für Reparatur und TÜV reichen?

LG,

W

Top Diskussionen anzeigen