Wie lange reicht bei eurem Auto eine Tankfüllung?

Hallo,
gestern meinte eine Kollegin, dass sie fast alle 3-4 Tage ihr Auto volltanken muß, da sie so einen weiten Arbeitsweg hat und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln die Verbindungen zu schlecht sind. Das ist schon eine Menge Geld im Monat nur fürs Tanken, bei uns reicht es ungefähr 2 Wochen.
Wie ist es bei euch?

LG

Reicht solange bis es alle ist, dann kommt der Kanister zum Einsatz und wenn das dann auch langsam bedenklich wird, geht es nach Österreich zum 30 c billiger tanken ;-)

Ich denke mein Mann tankt einmal im Monat, das reicht.....ich tanke so alle 1 1/2 Monate da ich das Auto nur fürs Einkaufen brauch und um die Kinder hin und herzufahren.

Mona

Das ist Urbia!

LG

Ja, wie es leibt und lebt!

Ich werde hier noch zum "sehlichen Frack", aber ehrlich #rofl...

Mich reckt das alles schon gar nicht mehr wirklich auf :)

LG

#rofl

Das IST aber auch kompliziert :-P

*Ironie off*

wow 100 liter?

was ist das denn für ein wagen?

mein alter audi faßte 70 l, das war ja schon recht viel.

Das ist auch ein Audi, der Q7.

Ist zwar ein Diesel, aber als vor ca. 1,5 Jahren mal die Dieselpreise bei ca. 1,50€ lagen, hatte ich da beim volltanken ordentlich Pipi in den Augen ;-)...

Oh ja, das hatte ich bei meinem Geländewagen auch.
Den konnte ich nur volltanken, wenn ich beide Augen an der Zapfsäule geschlossen gehalten habe und mit Karte gezahlt habe, sonst hab ich das psychisch nicht verkraftet :)

Es gibt soviele andere Dinge, für die ich tausend mal lieber Geld ausgebe als für Sprit...

LG

okay, alles klar ;-)

Moin!

Wir haben nen 60 Liter Tank und müssen einmal pro Woche an die Zapfe.
Wir fahren zwei Arbeitstellen an, die Kinder zu ihren Freizeitaktivitäten, zur Hundeschule und einkaufen.

Also mind. 300 € Benzinkosten im Monat.

Ich denke mal, interessanter ist der Spritverbrauch pro 100 km....
Mit Angaben wie Deinen kann man nichts anfangen und keine Vergleiche anstellen.

Gruß,

W

Das stimmt wohl! Ich habe mich auch gefragt, wie sie meine Angaben auswertet.#schein

Ja stimmt hast Recht, meine Kollegin jammerte nur über die hohen Bezinkosten im Monat und das sie fast jeden 3-4 Tag zum Tanken muß. Wir kommen mit 150 Euro im Monat hin, bei ihr waren es wohl fast 500 Euro.

LG

Ja, was wollt Ihr denn wissen?
Wieviel andere für Sprit ausgeben, hilft Euch doch nicht weiter....

Sie wrd wohl weniger Sprit verbrauchen, ob auf 100 km oder unterm Strich.

Gruß,

W

naja, es kommt doch auch auf so vieles an.

wenn ich zu fuß zur arbeit gehen könnte, würde ich vllt alle 3-4 wochen mal tanken,
aber so sieht es bei mir auch nicht aus.

Huhu,

das ist schnell erklärt *g*

Mein Tank fasst soweit ich weiß 35 L und im allgemeinen reicht das für rund 500 km.


Wie lange ich damit hinkomme?
Mal 3 Wochen oder sogar mehr, mal nur 1 Woche, mal nur 1 Tag oder gar nur ein paar Stunden...kommt immer darauf an was an Fahrten anliegt.

lg

Andrea

Ich tanke manchmal 2x am Tag#schwitz

volumen?

verbrauch?

streckenart? (berge. flachland, stadt, autobahn) ????


fahrstil und geschwindigeit?



wie soll man das denn vergleichen?

So 1-2 Monate #schein

Top Diskussionen anzeigen