Reagiere ich über?

Hallo,

nein ich seh das wie du. Besonders, kennt ihr die Jungs? Wenn was kaputt geht, dann machen die ne Fliege und ihr könnt den Schaden selbst zahlen#gruebel

Ich würde mit denen jedesmal reden bitte auf den Bolzplatz zu gehen. Ist einfach für alle sicherer.

VG Nana

Nein, wir kennen die Jungs nicht. Komisch finde ich nur, dass die jedesmal vor unserem Haus spielen. Vielleicht weil sich so gut gegen unsere Mauer bolzen lässt?!

Hallo, wenn es wirklich an der Mauer liegt, dann planzt dort doch ne Hecke oder macht Stracheldraht drum. Dann können sie nicht mehr gegen die Mauer schießen und gehen auf den Spielplatz.

LG

Guten Abend.

Nein, Du reagierst nicht über (zumal Deine Sorge ja nicht nur um Deine Mauer geht, sondern auch um die Sicherheit der Jungs aufgrund der Verkehrslage).

Ruf das nächste Mal doch die Polizei. Wenn die ein Machtwort spricht, dürfte das Eindruck hinterlassen.

Gruß von der Hedda.

Hm, ich würde mal höflich fragen, wer sie sind.

Vielleicht hilft das schon, weil sie denken, du wendest dich an die Eltern.
Falls es nicht hilft, würde ich schon mal Kontakt zu den Eltern aufnehmen.

gehört zwar nicht hierher jetzt, aber es erinnert mich sooooooooooooo gut an meine Kindheit.....hach war das schön......#schein

Hallo,
errinnert mich auch an meine Kindheit und ich bin sehr froh das meine Kids auch noch einen großteil ihrer Kindheit so verbringen dürfen.
LG Kimchayenne

"Tja wir waren Frei "

Und wann bringt man den Kindern bei, fremdes Eigentum zu achten?

Wenn es mir egal wäre, das ständig Fremde auf meinem Grundstück rumturnen, dann könnte ich mir ein Zaun und solche Sachen sparen. Richtig wäre gewesen, wenn man fragt, ob man den Ball zurückholen darf.

vg, m.

http://www.starke-eltern.de/htm/archiv/artikel/02_2009/Kindheit%20heute.html

Hier mal ein Link, wie traurig die Kindheit für viele heute ist!

Top Diskussionen anzeigen