Wie habt ihr Silvester verbracht?

Ich habe meinen Silvester an der Nähmaschine verbracht, denn es war keiner da und ich hatte keine Lust mit kleinem Kind irgendwohin zu gehen. Mein Mann musste Dienst schieben und die Leute fahren. Meine Große ist bei der Oma.

Oh.. Hast du dann um Mitternacht mit dir selbst angestoßen oder war es einfach ein Abend wie jeder Andere für dich?

Diesmal war es ein Abend wie jeder andere. Ich bin dann kurz nach zwölf ans Fenster und habe mir das Feuerwerk angesehen. Angestoßen habe ich nicht, wegen dem kleinen Schluck wollte ich keine Flasche öffnen.

Hi,

auch Dir ein glückliches und schönes Jahr 2010. Wir waren bei Freunden und hatten viel Spaß und reichlich#fest#fest#fest. Irgendwann zwischen 5 und 5.30 bin ich dann ins Bett#gaehn#hicks. Um 11 aufgestanden und jetzt werden wir dann gemeinsam die Spuren beseitigen die wir hinterlassen haben;-). Dann ist chillen angesagt.

LG Rene

Das hört sich ähnlich an wie bei uns: Gegen 5 ins Bett, um 11:00 aufgestanden, Spuren beseitigt und erstmal gemeinsam gefrühstückt. Schön.. ;-)

Zwischen Stall und vor dem Haus, ich bin überall mit meinem Sektglas gewesen, Wir haben um 2 Minuten nach MItternacht ein Kälbchen bekommen, das nenne ich mal ein Neujahrsbaby und das ohne Schummlerei!

Oh wow, herzlichen Glückwunsch! Ob´s wohl das erste Baby 2010 war? ;-)

Meinst du Tierisches Baby?

In Österreich kam das erste menschliche Baby um Punkt Mitternacht auf die Welt, aber ich bin mir da nicht sicher, ob die das wirklich so genau sagen können.

Danke gleichfalls #klee

Wir haben auch super gefeiert, war bis 21h noch auf der Party meiner Eltern, was gegessen und gelabert, bin dann zu Freunden gefahren, haben viel gelacht, gelabert, getrunken und um Punkt 00h angestoßen und fast 30min durchgeböllert :-D Danach noch schön weitergefeiert, jedes Jahr wieder #fest

LG, Jassi

Ab 22 Uhr schlafend!

Vorher haben wir mit der kleinen Raclette gemacht. Der Große war bei einem Freund über Nacht

Ich hab alles richtig gemacht - ich war arbeiten :-)

War ein super Abend, gutes Geld verdient, mit lieben Leuten zusammen gewesen. Perfekt :)

Ich hab gearbeitet und mein Mann hat Silvester wie jedes Jahr verpennt.

LG
visilo

noch vergessen:

Unser Kater hatte an Silvester einen schlechten Tag, Vormittag wollte er raus und kam erst am Neujahrsmorgen gegen 3 Uhr wieder, hat sich vor der Knallerei versteckt.

Top Diskussionen anzeigen