Wie Jemanden einladen aus dem Senegal???

Hallo,


meine beste Freundin hat eine grosse Familienfeier und würde dazu gern einen guten Bekannten aus dem Senegal einladen, für ca. 5 Tage, wie und wo macht sie das am Besten???

Vielen dank schonmal.

Isi

Öhm, vllt. in Briefform oder per Telefon, wenn die Familie dort eins hat?

Oder wie ist Deine Frage genau gemeint?

Also ich denke mal,dass man das bei der Ausländerbehörde einreichen muss, die haben ja sicher auch bedenken, dass die Person nicht mehr ausreisen will

Ich versteh die Frage jetzt auch nicht so ganz. Eine Freundin von mir kommt aus dem Senegal, sie lebt und studiert hier in D. Vielleicht kann ich Dir helfen, wenn ich wüsste, worauf du hinaus willst.

LG

Sorry hab mich vielleicht blöd ausgedrückt.
Also sie hat gute Freunde im Senegal und sie hätte gern ihren engsten Freund dabei, aber bei sowas ist es immer nicht so einfach mit Visum ect...und die Behörden haben oft die Angst, dass die Leute nicht mehr ausreisen

wie ist denn deine freundin an diesen "freund" geraten?
hat sie ihn in seinem oder ihrem land kennengelernt?

ihr bleibt nichts anderes uebrig, als zur ausländerbehörde zu gehen, die sagen ihr dann, was sie zu tun hat.
eine krankenversicherung wird sie ebenfalls fuer ihn und die dauer des besuches abschließen muessen.

Soweit ich weiss, kennen sie sich einige Jahre, weil Ihre Freundin mit seinem Bruder zusammen ist..JESSES is das kompliziert

Hi,

wieso ist das denn wichtig, wo und wie sie ihn kennengelernt hat?

Ich versteh den Sinn irgendwie nicht...

Bins gespannt auf Antworten!

LG
Gaia

;-) stimmt.

weiterhin habe da so meine gedanken, die in eine bestimmte richtung gehen.

Hallo

hier sollte alles erklärt werden, ansonsten zu Telefon greifen und anrufen ;-)

http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/Infoservice/FAQ/VisumFuerD/03-Einladung.html

lg

Top Diskussionen anzeigen