Euer schönster / schlimmster Tag im Leben

Möchte auch mal eine kleine Umfrage starten. Und zwar was euer schönster und was euer schlimmster Tag im Leben war.

Wer nicht drüber reden mag, braucht nicht zu antworten.

Also ich fange mal an.

Schönster Tag waren eigentlich 3: Die Geburten meiner Töchter und unsere Hochzeit.

Schlimmster Tag war, als mein damals 17 jähriger Cousin beim Autounfall ums Leben kam.


LG
Katja

Schoenster Tag: Als meine Tochter ihre ersten Schritte gemacht hat (an die Geburt selbst kann ich mich kaum erinnern #kratz).

Schlimmster Tag: Wenn nahe Verwandte/Freunde gestorben sind. Ich mache da keine Unterschiede, es war jedes Mal schlimm.

LG
Biene

Schönster Tag: Die Geburten meiner Kinder
Schlimmster Tag: Als meine Mutter starb.

LG
Fipi

Schönster Tag: Als unsere Tochter zum ersten Mal Mama gesagt hat- die Geburt war alles, aber nicht schön!

Schlimmster Tag: Als meine Schwiegermutter gestorben ist, es war grausam meinen Mann so leiden zu sehen.

Der schönste Tag war sicherlich die Geburt meiner Tochter, aber auch zugleich einer der schlimmsten Tage meines Lebens wenn ich an die Geburt selbst zurückdenke. Auch einer der schönen Tage war meine Hochzeit und als ich meinen Mann kennenlernte.

Der schlimmste Tag war ganz klar der Todestag von meinem Schwiegervater.

LG

Mein schönster und schlimmster Tag war ein und der selbe Tag. Mein Sohn wurde geboren und mein Bruder wurde beerdigt. Die Gefühle die ich da hatte deckten die gesamte Palette ab.

Oh weh, das ist ja furchtbar.

Auf der einen Seite so viel Freude und doch so viel Leid.

Hallo!
Die schönsten Tage waren wo meine beiden geboren wurden.
Und der schlimmste Tag wo mein Vater gestorben ist...
LG
Nessa

Hallo

Na da mach ich doch auch mal mit

der schönsten tage bisher waren

- die geburt unseres sohnes
- unsere hochzeit

der schlimmst tag

- die stille geburt meiner tochter

lg kaktus74

Hi,

schönster Tag: als mein Sohn auf die Welt kam.

Schlimmster Tag (das gibt es leider einige): als meine Oma starb, als meine Mutter einen Herzinfarkt hatte

LG Dany

Hallo,

ich kann eigentlich gar keinen "schönsten Tag" oder "schlimmsten Tag" bestimmen.

Es ist das beste, was mir passiert ist..die Geburten meiner Kinder..aber die schönsten Tage waren es auch nicht.

Und ein schlimmster Tag fällt mir auch nicht ein
#hicks

LG Melli

schönster tag ist einfach: geburt meiner tochter
an zweiter stelle, fallschirmsprung


schlimmster tag, hm, ich weiß nicht, das kann ich nicht spontan sagen.

Oh je zu schnell gewesen, wollte auf Vorschau klicken

Zu den schlimmsten Tagen gehört noch:
Als meine Ma 2008 einen bösartigen Krebsgeschwür diagnostiziert bekam und ich war Hochschwanger zu diesem Zeitpunkt und niemand wollte mir sagen was los ist

LG Alexa

Hallo Katja,

am schönsten Tag in meinem Leben wurde meine Tochter geboren.

5 Tage später, ich lag noch im Krankenhaus,
starb meine Mutter.


LG
Silvia

Hallo,

schönster Tag:
davon gibt es zwei!
Hochzeit + Geburt


Schlimmster Tag:
als mich mit 15 mein Freund verlassen hat.
Auch wenn es schon so lange her ist.

Top Diskussionen anzeigen