wer hat schon einmal ein Buch geschrieben..

... und sogar verlegen lassen??

Hallo,

ich trage schon seit Jahren den Gedanken mit mir rum, dass ich ein Buch schreiben möchte. Ideen sind nun eine Menge gesammelt und ich werde auch bald anfangen.

Aber wie läuft das dann weiter ab?? Die Sachen müssen doch gelesen werden- und das kostet doch eine Menge Geld, oder?
Oder einfach ein paar Manuskripte an verschiedene Verlagshäuser schicken???

LG

Hallo,

Hier...Ich*fingerhocheb*

Ich bin immer noch dran und habe das Gefühl ich werde und werde nicht fertig#schwitz

Ich "bin" bei diesem Verlag:

http://www.bod.de/index.html

ach mist, hätte ich ja mal zuerst lesen sollen ;-)

ja, BoD ist echt nett.

oder fachbücher, die sind nämlich gefragt ;-)

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

naja, mein mann und ich haben einfach zuerst BoD genommen und danach kamen die verlage selbst auf uns zu.

Ich nicht. Aber mein Mann hat schon mehrere Bücher geschrieben und natürlich auch verlegt. Allerdings handelt es sich da eher um Fachliteratur.;-)

Neumama

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

Ja, klar, Amazon hilft ihm da auf jeden Fall weiter, wenn er mal eines seiner "Werke" suchen sollte.;-)#rofl#rofl

Hallo,,
dein Beitrag ist zwar schon eine Weile her, aber ich beschäftige mich immer öfters mit dem Gedanken. Alles ist im Kopf drin. Nur das Anfangen und sogar beenden ist der Schwachpunkt. Ich möchte meine persönliche Geschichte schreiben. Ich bin ein Flüchtlingskind aus der ehemaligen DDR. Wer gibt mir einen Schups ???

Top Diskussionen anzeigen