Wie würdet ihr handeln >Schuldfrage<

Hallo,

ich denke, da werdet ihr nichts bekommen. Wenn dem Nachbarn kein unsachgemäßer Gebrauch vorzuwerfen ist, ist er tatsächlich für den Schaden nicht verantwortlich. Denn genauso hätte es euch passieren können beim Zumachen des Tores.

vg, m.

#kratz

gerade in einem solchen fall haftet eine priv. Haftpflicht.

Ähnliche Sache wie gestern- ich hätte es nicht reparieren lassen. Zur Not muss die Versicherung des Nachbarn eben einen Sachverständigen/Gutachter schicken.

Was sagt denn der Nachbar dazu??

Wie gesagt, der Nachbar sagt, dass er das Garagentor ganz Normal geschlossen hat. Ich glaube es ihm ja auch, und unterstelle ihm gewiss keine böse Absicht, es ärgert mich halt einfach das dieses blöde Ding auf mein Auto gefallen ist.

Wem gehört das Garagentor?

Gibt es eine Versicherung für das Haus?

Gibt es eine Vollkaskoversicherung für das Auto.


Sicher ist: der Nachbar haftet nicht, da kein Verschulden vorliegt.

Gruß

Manavgat

Hallo Manavgat,

Gebäudeversicherung dürfte auch nicht in Frage kommen, da diese Gefahr idR nicht versichert ist.

Vollkasko sollte aber aufkommen.

vg, m.

Hallo,

nein, da es ein Saisonwagen für den Winter ist besteht im Sommer nur Teilkasko.
Ja für das Haus haben wir eine Verischerung.

Hallo!

Ich hätte jetzt auch gesagt, die Vollkaskosversicherung.

Hast Du mal mit Deinem Versicherungsmakler gesprochen?

Lg nic

Euer Tor, euer Auto...der Nachbar kann doch nichts dafür wenn das Tor defekt ist.
Hättet ihr in dem Moment das Tor zugemacht wäre es wahrscheinlich genauso passiert.
Klingt nach klassischem Eigentor.

Hallo!
Also ich denke das Tor gehört zum Haus also müsste die Versicherung vom Haus dafür aufkommen. Würde mal die Versicherung konsultieren ist natürlich blöde wenn der Nachbar das Tor nicht betätigen dürfte also im prinzip dürftet nur Ihr das Tor benutzen .....

Die Gebäudeversicherung leistet weder für das Tor noch das Kfz. Grund: Kfz gehört nicht zum Gebäude, Tor gehört zwar zum Gebäude, aber die Materialermüdung ist keine versicherte Gefahr in der Gebäudeversicherung.

vg, m.

Bist du Versicherungsmaklerin oder so? Hab schon öfter gelesen, dass du Dich damit sehr gut auskennst. Bin nur neugierig :-)

LG, Kathrin

kein Problem:-D

Hab Versicherungsrecht studiert und arbeite bei einer Versicherung.

vg, m.

Also, ab sofort lautet die Devise: Nicht verzagen, mamavonyannick fragen:-)
L G
G

Immer wieder gern:-D

vg, m.

Dafür seit ihr verantwortlich.
Es ist eure Garage und es hätte euch genauso passieren können.

mfg

Süss!#rofl

Dein Nachbar kann gar nichts dafür, wenn an eurem Garagentor irgendwelche Stifte brechen.
Sei froh, dass ihm das Tor nicht noch auf den Kopf geknallt ist o.s. - dann hättet ihr noch mehr blechen können ;-)

grz

Top Diskussionen anzeigen