Privatinsolvenz und Urlaub?

Hallo,

ich muss hier mal meinem Ärger Luft machen.

Habe heute erfahren, dass ein Ehepaar, das ich kenne, Anfang des Monats in den öffentlichen Bekanntmachungen stand (jeder einzeln), weil ein Privatinsolvenzverfahren eröffnet wurde.

Und wo weilen die Herrschaften derzeit mit ihrem 14-jährigem Sohn?

Im All Inclusive Urlaub in der Türkei!

Ist doch super. Sollen die Gläubiger doch sehen wie sie an ihre Kohle kommen......#Ironie off#

Wenn ich sowas höre, zweifel ich mal wieder an unseren Behörden.

Wie passt das zusammen?

LG

Silke

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&tid=2186309&pid=13930103&bid=11

#ole

Dem ist nichts hinzuzufügen!!!
#pro

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&tid=2186309&pid=13930103&bid=11

Im übrigen weiss ich nicht, warum Du mich gleich so persönlich angehst.

Man könnte seine Meinung auch in einem vernünftigen Ton vertreten!

Wie man in den Wald schreit so kommt es zurück.

Wie kann man nur Neid oder was auch immer empfinden gegen eine Familie die eine PI hat?

Diese Familie lebt für die nächsten 7 Jahre am Existenzminimum.

Da sei ihnen so ein Urlaub gegönnt.

Mona

Amen!!!

Sie verstoßen mit dem Urlaub gegen kein Gesetz!

Dafür ist eine PI gedacht. Man zahlt was man kann. Mit dem Rest kann man machen was man will.

Mona

Tja, wenn manche Menschen so denken, wundert mich langsam nix mehr.

Aber jedem das Seine.

Ich gehöre halt zu den Blöden und Unbelehrbaren die versuchen sich im Leben korrekt zu verhalten und nicht auf Kosten anderer zu Leben.

"WARUM gibt es dann eine PI?"

Damit Leute die nicht rechnen können oder wollen ein paar Jahre über ihre Verhältnisse leben und danach ihre Verbindlichkeiten legal los werden können.

Wen interessieren schon die Gläubiger die dabei auf der Strecke bleiben?

Erkläre mir doch bitte mal inwiefern ich hier gegen geltendes Recht angehe?

...und über andere zu urteilen und " öffentlich" herzuziehen findest DU korrekt ????

Du willst mein Anliegen einfach nicht verstehen, also lass es besser!

Zu wenig Hintergründe, um das Leben anderer Menschen beurteilen zu können und zu dürfen !

Ich finde auch, das klingt nach Neid und Gönnertum ...
das finde ich persönlich noch schäbiger als alles andere

Du scheinst mich ja auch gut zu kennen, deshalb kannst Du meine Beweggründe für diesen Thread auch so gut beurteilen.

Wenn Du meinst dann bin ich eben schäbig.

Recht und Ruhe !?!

Nein, Gott sei Dank nicht .... ich hab die " einfach" denkenden Neider aus meinem Bekanntenkreis ausgeschlossen .
Ebenso Menschen die nur in schwarz und weiss denken. Solche Menschen möchte ich nicht näher kennen ...

Top Diskussionen anzeigen