Wer kennt die Lösung (extrem schweres Mathe-Rätsel)?

Hallöchen!

Habe eben folgendes Rätsel geschickt bekommen, angeblich braucht man einen IQ von mindestens 120 um es knacken zu können. #schwitz

Dann mal ran, ich weiss zumindest schonmal soviel, dass mein IQ deutlich UNTER 120 liegen muss :-p:

"Finde die 6. Zahl in Folge 1, 2, 6, 42, 1806, ?????"

Die Lösung ist übrigens das Kennwort für eine Excel-Tabelle, in die man sich eintragen darf, wenn man es geschafft hat. Und bevor hier gleich einige von euch aufbrüllen: NEIN, ich will mich nicht mit fremden Federn schmücken, bin nur neugierig auf die Lösung !!!

Ich bin gespannt! :-)

Liebe Grüsse,
Dorthe

Hallo!

Meine Lösung lautet: 3.263.442

Gruß nakiki

Haben wir auch raus ;-)

LG Bibi

#ole

Hallo,

das habe ich auch!

tschüß

Heike

Also mein Mann hat da folgendes raus:

6525078

Ist eigentlich ganz einfach und man braucht dafür auch keinen iq von 120. mein mann hat dafür nicht mal 5 sec gebraucht

#bla
Dein Mann scheint ein Superhirn zu sein, wenn er fuer's sich Verrechnen nicht einmal 5sec braucht!

Tja, nur hat dein Supermann leider nicht die richtige Lösung gefunden....

1x(1+1) = 2
2x(2+1) = 6
6x(6+1) = 42
42x(42+1) = 1806

#hicks

Tadeya

1806*1806+1806 :-)

3263442 ist richtig, aber alleine wäre ich nie drauf gekommen - DANKE!

Aaaaah, hat bei mir jetzt schon ne Weile gedauert!

3263442

Einen IQ von 120 habe ich ganz sicher nicht!

LG Sabine

Ich editiere mal eben für meinen Mann

es kommt bei uns auch das raus was die beiden über mir sagen 3263442

mein männe hat beim rechnen das gleichzeichen vergessen!
#klatsch

Ach ja, 1806 x 1807 kann ich grad nicht rechnen. Per Hand zu faul, kein Taschenrechner in Reichweite. Aber bei meinen Vorschreibern wird wohl ein passendes Ergebnis dabei sein.

Tadeya

Meine Lösung:
3263442

1*2_2
2*3=6
6*7=42
42*43=1806
1806*1807=3263442

Hallo,

hab jetzt die Antworten noch nicht gelesen ;-)

Meine Lösung: 3 263 442

Lösungsweg: immer mal die nächsthöhere Zahl
1x2=2
2x3=6
6x7=42
42x43=1806
1806x1807=3 263 442

LG Claudia

Hallo,

haltet mich für dumm, ich versteh nämlich nichtmal die Aufgabe.
Hätte, um so zu tun als ob ja jetzt auch eine der vielen "falschen" Antworten nachtippen können, so nach dem Motto: Ich habe xxx raus!

Aber, ich oute mich: Ich versteh nicht mal die Frage!

Das Rätsel habe ich kürzlich auch geschickt bekommen und finde es pfurzeinfach.
Einfach immer mit der darauffolgenden Zahl malnehmen. 1x2, 2x3,6x7 usw.....
Warum man dazu einen IQ von 120 brauchen sollte, frage ich mich immernoch.
Aber gut, ich hätte ihn ja dann.... Juhuuuuuuu

Ich hatte die Lösung auch richtig und obwohl ich wahrlich kein Mathegenie bin, fand ich das Rätsel wirklich einfach. Habe genau 1 Minute gebraucht.
Da gibts wesentlich schwerere Rätsel.
Ich glaube nicht, dass mein IQ deswegen über 120 liegt :-p

3263442 ist die Lösung. Ist ganz einfach: Du musst nur die jeweilige Zahl mit ihrem Nachfolger multiplizieren.

LG, Heike

Puh, da hat dich aber jemand ganz gehörig auf den Arm genommen. Die Lösung hatte ich innerhalb von 20 Sekunden mit Hilfe eines Taschenrechners, aber einen IQ von über 120 traue ich mir eigentlich nicht zu #schein

Meine Lösung ist übrigens 3.263.442... wäre sehr peinlich, wenn das jetzt falsch ist #hicks

Liebe Grüße, K.

Top Diskussionen anzeigen