Deutsch-Frage!

Hallo zusammen,

wenn ich jemandem eine Notiz schreibe, daß jemand um Rückruf bittet: schreibe ich dann "Bitte Rückruf Herr Müller" oder "Bitte Rückruf Herrn Müller"? Wie ist es grammatikalisch richtig? Man könnte ja auch schreiben "Bitte Herrn Müller zurückrufen", also ist es doch Akkusativ und dann muß das -n- bei Herr dran, richtig?

Danke für Eure Hilfe!

Gruß, s.

Ich schreibe einfach "Bitte Herrn Müller zurückrufen". So ist das mit dem Akkusativ sicherer ;-)

LG Miss Bennett

Na toll ... ;-) Danke! Obwohl das ja eigentlich keine Antwort auf meine Frage war ...

LG zurück!

Hallo!

Du siehst das richtig. "Bitte Rückruf Herrn Müller."

Viele Grüße,
S.

Danke!

LG, auch s.

Ich denke, es heißt "Herrn".

Im Zweifel würde ich es aber umgehen, indem ich "H. Müller" schreibe :)

LG

Hi hi, es könnte dann aber auch Hannelore/Hildegard/Heike/etc. Müller heißen ... ;-)

Aber danke trotzdem für Deine Meinung!

LG, s.

und wie wäre es mit
Hr. Müller?
Dann kann es niemand mit Hannelore verwechseln;-)
Wir machen es so: Hr. (oder Fr.) Müller bittet um Rückruf.

"Bittet um Rueckruf: Herr Mueller"
"Bitte rueckrufen: Herrn Mueller""

Deine Versionen sind beide gleich "verstuemmelt"

Oh! Vielen Dank für die Blumen!

sorry, nicht Du, sondern Deine vorgeschlagenen "Saetze"....

Hy S,

richtig heisst es :

Rückrüf Herrn Müller .....

Herr Müller bittet um Rückruf.

Gruss
Sabine

Top Diskussionen anzeigen