Frage zum Erste Hilfe Kurs!!! (Tagesmutter)

Nabend.

Also, ich mache einen Kurs zur Tagesmutter und dafür muß ich auch einen Erste-Hilfe- Kurs am Kind machen.
Auch möchte ich dieses Jahr mit dem Fürerschein anfangen...

Muß ich nun zwei Kurse belegen??

Der für den Führerschein reicht nicht für den Kurs, da muß der spezielle her, aber wie ist das Umgekehrt??

Der am Kind ist ja viel Umfangreicher... Klar, auch anders, aber ist da nicht ein Bespiel??

Also das einem erst gezeigt wird, wie es am Erwachsenen geht und wie man es aber am Kind machen soll??

Oder gibt es vielleicht eine ''Kleine Zusatzstunde''??

Vielleicht kann mir ja jemand meine Frage beantworten!!
LG Jacky

Ach, das sind 8 mal 45 Minuten für den einen und 8 mal 45 Minuten für den anderen.

Also den erstehilfe für den Führerschein hab ich schonmal gemacht und, ich korrigiere, er war an einem Samstag zu schaffen.

Der am Kind ist Montag, Donnerstag, Freitag und Samstag!! ;-)

LG

Hi!

Andersrum auch nicht zu vergleichen;-)
Denn bei Erwachsenen ist z.B. die stabile Seitenlage anders .
Der für Kinder ist wirklich länger. Da ist es auch ein Erste-Hilfe-Kurs. Für den Führerschein ist es "nur" Erstmaßnahmen am Unfallort. (Falls sich das in den letzten Jahren nicht geändert hat.)

LG

curlysue

Ich kann aber jedem nur raten den "großen" EH-Kurs zu machen und nicht nur die Sofortmaßnahmen, schließlich gibt es auch andere Unfallsituationen ohne PKW!
Es schadet nicht zu wissen was man beim Hitzschlag oder Sonnenstich zu tun hat :-p

Da kann ich nicht widersprechen.;-)

Ich kannnur beide Kurse empfehlen. den richtigen Erste-Hilfe-Kurs für Erwachsene und den für Kinder (zumindest für alle die mit Kindern zu tun haben)

Achja, und die Auffrischungen in regelmäßigen Abständen sollte man auch nicht vergessen;-)

Ich finde so was sollte Pflicht werden!

Zum glück ist es ja in einigen berufen Pflicht, so gibt es wenigstens immer mal wieder Jemanden auf der Straße der fit ist!

lg glu

Hallo!
Mein Erstehilfe Kurs am Kind dauerte 8stunden.

Bin auch in der Qualie zur TM bin im Oktober fertig.


LG Ela

HUHU

das sind 2 völlig verschiedene Kurse. Du brauchst beide, den einen für den Führerschein und den anderen dann für die Tamu-Arbeit ;-)
Ich weiß das weil mein Schatz erste Hilfe ausbildet ;-)

GLG

Okay...
Hätte halt gedacht, das es vielleicht ne Stunde extra ist oder so...

Vieles ist ja doch gleich.

Oder werden Verätzungen, Prellungen, Brüche, Platzwunden,am Kind anders gemacht als bei einem Erwachsenen??

Gruß

Top Diskussionen anzeigen