Umtausch defekter Ware bei Tchibo (Ladengeschäft) ohne Kassenzettel

Hallo,

ich hatte mal einen Mixer mit Aufsatz, um zu Pürieren. Der Aufsatz funktionierte nach einiger Zeit nicht mehr. Da bin ich zumTchibo-Shop und habe das Geld zurück erhalten, da dieser Mixer nicht mehr vorrätig waren.

So war meine Erfahrung.

Gehe einfach mal hin. Die sind sehr kulant.

LG
Birgit

Hallo!
Um einen Artikel zu reklamieren brauch man keinen Kassenbon! Das wissen aber die meisten nicht. Du musst nur beweisen das du bzw. deine Mutti das gekauft haben. Z.b mit einen Beleg wenn sie per EC Karte bezahlt hat oder mit jemanden der mit war!

lg

Jedes Tchiboprodukt hat ja das TCM-Siegel, somit ist ja erkenntlich, dass es von Tchibo ist.

Und im Tchibo-Shop kann man sogar Sachen zurück geben, die man in einem "Tante Emma-Laden" in der Tchibo-Ecke gekauft hat.

LG
Birgit

Hallo!

Leonie hat dieses Geschirr letzten Montag zum Geburtstag bekommen und die Tasse war ebenfalls kaputt.

Meine Mutter hatte auch keinen Bon mehr, also hab ich einen Umtausch gar nicht erst versucht.

LG Lena

Top Diskussionen anzeigen