Myome bei Routineuntersuchung entdeckt

Bei meiner letzten Routineuntersuchung beim FA wurde ein 1,4 cm kleines Myome festgestellt. Dies war ehr ein Zufallsbefund. Ich habe schon zwei Kinder per Sectio bekommen. Ein 3. wäre für mich in ferner Zukunft nicht ausgeschlossen.

Muss das Myome irgendwann mal entfernt werden? Wie wird es entfernt und ab welcher Größe? Gebärmutter wird heute aber nicht mehr entfernt oder? Weitere SS wäre aber möglich? Wenn man eins hatte, dies entfernt wurde neigt man dann stark zu einem neuem Myome?
Viele Fragen zu dem Thema...leider kenn ich mich da überhaupt nicht aus und man hört und liest im Internet die tollsten Dinger.

Vielen Dank und Liebe Grüße

Es gibt verschiedene Methoden zur Myomenentfernung. In 2 von 4 Fällen bzw. Methoden ist man danach eher nicht mehr gebärfähig.

Top Diskussionen anzeigen