Wieviel Milch ist für ein fast 3 - jähriges Kind gut?

Hallo. Meine Tochter möchte abends und morgens immer Milch trinken. Morgens kriegt sie 150 ml und abends 200 ml. In Kita frühstückt sie dann Brot mit Wurst und Gurke. Abends will sie idr nichts mehr.
Die Milch, die sie zu trinken bekommt, ist 3,8% Bio. Sie bekommt einmal am Tag muvicol, da sie sonst zu festen Stuhlgang hat und dann mit Verstopfung zu kämpfen hat. Sie ist 98cm und wiegt 15 kg. Am 8 . November wird sie drei.

Sollten wir ihr weniger Milch zu trinken geben? Sie hat verglichen zu anderen gleichaltrigen Kinder ein Blähbauch.
Vielen Dank für Ihre Antwort.

Hallo Nirsan,
drei Jahre alte Kinder sollten pro Tag ca. 350ml/g Milch und Milchprodukte bekommen. Diese menge schließt aber auch Käse, Joghurt und Quark mit ein. Versuchen Sie mal eine Milchportion durch Joghurt mit Obst oder Quark mit Obst oder Kräutern zu ersetzen. Sauermilchprodukte regen den Darm an und sind für den Magen leichter verwertbar.

Mit freundlichen Grüßen
Katharina Bär
AOK Ernährungsberaterin

Top Diskussionen anzeigen