kleinkind hat ständig pseudo krupp

Meine Tochter ist 26 Monate alt und hatte seit ihrem 1 . Geburtstag bereits 8x pseudo krupp welches auch mit Cortison behandelt werden musste andere dinge wie frische luft helfen nicht :-( woran kann es liegen das sie so anfällig dafür ist ?

Hallo Zimtsternx3
sorry, Frau Dr. Peters ist noch durch einen Notfall in Ihrer Praxis verhindert.

Für alle Leser, die nicht wissen, was ein "Pseudo-Krupp" ist: das ist ein lauter bellender Husten,häufig verbunden mit Atemnot, der üblicherweise nachts auftritt. Der Begriff "Pseudo" (ähnlich wie) soll zeigen, dass es sich nicht um den gefürchteten "Krupp" bei einer Diphtherie handelt.

Üblicherweise ist das ein Zeichen für eine entzündliche Schwellung im Halsbereich, hervorgerufen durch Parainfluenzaviren.

Wenn das bei Ihrem Kind schon so häufig aufgetreten ist, müssten Sie eigentlich mit allen Behandlungsmethoden vertraut sein und halten auch sicher eine Rectiole zur Beruhigung bereit, und Sie wissen längst, dass das Auf-den-Arm-nehmen Ihres Kindes, einwickeln und ans offenen Fenster gehen ebenso zur Linderung beiträgt.

Das Ganze ist aber eine nicht ganz ungefährliche Angelegenheit und muss im Grunde mit Ihrem Kinderarzt, ggf. einer Kinderklinik und einem Hals-Nasen-Ohrenarzt besprochen werden. Es herrscht wahrscheinlich absolutes Rauchverbot in Ihrer Wohnung? Gibt es psychische Belastungen (Streitereien unter Erwachsenen), die

Auswirkungen auf das Kind haben? Hat sich der Kinderarzt einmal die häuslichen Umstände angesehen?
All das kann leider nicht per e-mail beantwortet werden.
Alles Gute

Hallo liebe Zimtstern

Oh das tut mir wegen deiner Tochter sehr leid. . Ich habe einen vier jährigen Sohn der auch das Problem hatte musste ihm rectodelt kapseln im Notfall geben. ..

Bei seinem letzten anfall bin ich zum lungenspezialisten gegangen. Dort wurde dann eine lungenfuktion durchgeführt. .. es hieß Asthma im Anfangsstadium und Bronchitis. Er musste 6wochen zwei mal täglich einen Asthma spray benutzen und für den Notfall hat er mir salbutamol spray mitgegeben ..aber ich muss sagen seid dem hat er Gott sei Dank keinen anfall mehr gehabt...

Ich hoffe deine kleine Maus wird wieder gesund. Alles alles gute

Lg eda

Top Diskussionen anzeigen