etwas blut im mund

hallo zusammen,

und zwar habe ich folgendes problem.habe morgens im mund immer etwas blut im speichel.hatte erst gedacht das es vom zahnfleisch kommt ist aber nichts zu sehen.das erste mal ist es mir im vergangenen august aufgefallen.habe auch am tage immer einen komischen geschmack im mund#schmoll , ab und zu auch mal etwas salzig#kratz oder auch blutigen geschmack.
habe sonst keine weiteren schmerzen.habe im mai meine tochter entbunden,weiß aber nicht ob es damit zusammen hängen könnte#kratz

wer könnte mir einen tip geben,woher das blut kommen könnte.
habe natürlich auch angst das es was schlimmes sein könnte#heul

vielen dank im vorraus

lg ines

1

Hallo Ines,

Du solltest mal dringend zum Zahnarzt gehen. Er wird mal Dein Zahnfleisch untersuchen und auch kontrollieren ob Du vielleicht durch die Hormonumstellung eine sogenannte Schwangerschaftsgingivitis hast. Du kannst auch eine PArodontose haben.


LG

dd70

2

Hallo Ines,

es könnte tatsächlich Zahnfleischbluten sein.
Das Problem hatte ich nämlich erst vor ein paar Tagen ...

Und zwar hatte ich beim spucken nach dem Zähneputzen Blut mit dabei und da ich mir auch immer schön fein die Zunge putze und dabei manchmal würgen muss (Jetzt in der SS noch mehr als sonst) dachte ich also das käm aus dem Magen oder aus der Speiseröhre (vor allem weil ich schonmal einen Riss in der Speiseröhre hatte!)
Ich hab die Nacht natürlich kaum die Augen zugemacht da ich eine dermaßen großen Panik hatte ... Am nächsten Morgen war wieder Blut mit dabei und dann hat mein Freund mal geschaut, mit Taschenlampe;-) ... und was sah er ... Zahnfleischbluten ... ganz hinten im Mund ... Gott, war ich erleichtert ... Als ich selbst nämlich immer geschaut habe habe ich nie etwas gesehen ...
Und ich meine, Du schreibst ja auch das Du das schon seit August letzten Jahres hast ... Wenn das wirklich was ernstes wäre, also aus dem Magen od. der Speiseröhre heraus bluten würde, ich denke, dann ginge es Dir bestimmt schon richtig mies ... Kein Mensch würde sooo lange so "extrem" bluten das es schon aus dem Mund kommt ohne nicht mal irgendwann mit Bauchkrämpfen oder einem Kreislaufkollaps zusammenzubrechen ...
Um sicher zu gehen würde ich Dir einen Internisten empfehlen der eine Magenspiegelung durchführt ... (hatte ich schon 2x ... ist nicht das Gelbe vom Ei, aber man ist beruhigt wenn man hört das alles in Ordnung ist)
Aber versuch doch besser erstmal den Zahnarzt ...

LG, Marlene

Top Diskussionen anzeigen