Kreißlauf Probleme nach WSR, normal??

Hallo ihr lieben!

Gestern nun hatte ich meine WSR! Bis auf die Spritzen war es ganz ok... zu Hause dann ging es aber los... mir brannte der Mund sehr (es war aber noch aus zu halten) und dann wurde mir Schwindelig und ich habe mich hin gelegt... kurz darauf bekam ich bei über 30 Grad draussen, einen Schüttelfrost dass ich nicht mehr wusste wie ich mich wärmen soll!

Heute morgen nun ist mir soooooooo übel! Das ich jederzeit das Gefühl habe ich müsste erbrechen... versuche es zu unterdrücken das es für die Naht im Mund bestimmt nicht gut wäre!
Mir ist wieder sehr kalt (kein Schüttelfrost) und habe wirklich Gliederschmerzen als hätte ich 39 Grad Fieber (zur Zeit knapp 38 Grad)

Der Arzt meinte schon dass es mir die ersten Tage nicht so gut gehen wird... Schmerzen habe ich fast keine nur das Geschwollene ist unangenehm!

Jetzt frag ich mich, ob das normal ist?? Hattet ihr das auch oder an die ZAH ist Euch das aus der Praxis bekannt??

Danke schon mal im Voraus für Eure Antworten!

Ganz liebe Grüße,

Dani#blume

1

Also ich hatte auch schon eine WSR ´hatte auch nachdem die Spritze Schmerzen es wurde die Wange dick aber solche Aneichen wie Du sie hast kenne ich nicht.Ruf doch mal bei einem Zahnarzt an.Oder gibt es bei euch sowas nicht,dass einer Notdienst am WE haben mus?
Normal denk ich ist das nicht gerade.

2

Hallo!

Danke für Deine Antwort!

Kann mir auch nicht vorstellen dass dies Normal ist!
Hatte bis zu 39 Grad Fieber und jetzt mit Tropfen gegen Fieber bin ich bei 38 Grad!
Werde beim ZA anrufen (der halt gerade Dienst hat) und fragen was ich machen soll!
Fühle mich auch total mies...

Liebe Grüße,

Dani#blume

3

Erst morgen wieder von 9-12 Uhr :-(

weitere Kommentare laden
9

Hallo, was kam denn nun bei Dir raus?

Top Diskussionen anzeigen