Angst vorm Zahnarzt !

Hallo Ihrs

Nun ist es soweit, ich hab wieder zahnweh und Panik vorm Zahnarzt !
Bin bei einem in Behandlung gewesen und er wusste auch, dass ich Angstpatientin bin, aber beim letzten mal, da hat er mir so weh getan #heul
Ich lag da und meinte nur immer aua aua aua und er bohrte weiter und weiter bis ich den Kopf wegzog ! Da blaffte er mich an, ob ich seine teuren Geräte kaputt machen will !
Das hat mir den Rest gegeben ! Er dachte, der Zahn sei tod, dem ist aber nicht so, denn danach gab er mir endlich eine Spritze !

So und jetzt trau ich mich garnicht mehr hin, hab das Vetrauen komplett verloren, was mach ich denn jetzt ?
Ich weiss, das zwei Zähne bei mir gezogen werden müssen, bei dem einen ist die Wurzel gesplittert und der tut jetzt auch weh aber ich trau mich nicht hin #heul

Würd es am liebsten in einer Klinik machen lassen unter Narkose oder so dämmerschlaf, aber wie bekomme ich sowas ?

Ich hatte meine Angst so schön überwunden und dann macht er alles wieder kaputt, weil er einen schlechten Tag hatte und sein Kind die ganze zeit am schreien war ( das baby war bei seiner Frau und die arbeitet auch in der Praxis )

lg
Michi

PS: Die Angst kam, wo mir ein weissheitszahn gezogen wurde und ich danach umgekippt bin und ins kh musste #schmoll

1

hey du,

war das ein zahnarzt der sich auf angstpatienten spezialisiert hat? ich glaub fast nicht. nur denken das der zahn tod ist reicht nicht aus ... man muss es prüfen. wozu haben die denn so kühlzeugs und so weiter???
trotz schlechter laune muss man alles abchecken bevor man was macht. und wenn du aua sagst dann wirds wohl auch aua sein. und wenn du den kopf wegziehst brauch er sich nicht aufregen wegen seine geräte. er ist selbst schuld meiner meinung nach.

ich selbst bin auch angstpatientin und habe jetzt hier auch endlich einen arzt gefunden zu dem ich vertrauen habe. am montag habe ich die professionelle zahnreinigung und dann gehts weiter, denn ich war 7jahre nicht beim zahnarzt ... schon blöd von mir, aber wenn man kein vertrauen hat dann gehts halt nicht.
schau doch mal obs für deine stadt auch so einen arzt gibt ...

lg anja

2

Hallo Anja

Er hatte den zahn ja selbst behandelt, also er war abgebrochen und zwar so, dass er nicht mehr zu retten war und legte dann die nerven lahm, nur leider hab ich 5 kanäle anstatt 4 #heul

Wodran erkenne ich denn, das ein zahnarzt sich darauf spezialisiert hat ?

Der Zahn tut heute richtig weh, weil er ja noch den einen lebenden kanal hat und ich stopfe schon Schmerzmittel in mich rein, die nicht anschlagen, schätze mal es hat sich entzündet, nur meine angst ist echt größer, vorallem wegen dem ziehen ! ich seh dann immer die bilder vor mir, wie ich das letzte mal zusammen gebrochen bin #schmoll obwohl das schon 10 jahre her ist !

gruß
michi

3

am montag habe ich die professionelle zahnreinigung und dann gehts weiter, denn ich war 7jahre nicht beim zahnarzt <<<<

Hallöchen,

darf man fragen was du dafür ausgeben musst?

Lg

Natalie

weitere Kommentare laden
5

Hey!!!

Also zunächst lass Dich mal drücken!!
Ich bin Zahnarzthelferin und habe ständig mit Angstpatienten zu tun, daher kann ich Dich nur zu gut verstehen!!!!

In unserer Praxis bieten wir regelmäßig Narkosetage an. Das heisst erst Voruntersuchung, dann zum Vorgespräch zum Anästhesisten und zum vereinbarten Tag findet die "OP" bei uns in der Praxis statt, der Anästhesist kommt dafür in unsere Praxis.
Diese Tage bei uns sind immer brechendvoll!!!
Vielleicht gibt es in Eurer Stadt einen solchen Zahnarzt??? In unserer Stadt ist das schon weit verbreitet.
Zahlen tut des im übrigen die Kasse (einmalig), bei Kids wird schon einmal eine Ausnahme gemacht, hängt aber von der kasse ab!!!
Mein Fachkundelehrer damals in der Schule hat seine Patienten übrigens in Hypnose behandelt!! Super Sache. Wir durften mal dabei zuschauen!! Hat uns sehr beeindruckt!!
Das allerdings ist eine Privatleistung!!

Schau mal, vielleicht gibt es solche "Alternativen" auch in Deiner Stadt!!

Vielleicht wäre es auch eine Möglichkeit, Deine Kasse einfach einmal anzusprechen, die wissen doch auch, welcher Zahnarzt welche Leistung anbietet!!!

Ich wünsche Dir alles alles Liebe!!!

Liebe Grüße von Nadine

7

was ist denn das für ein zahnarzt:-[:-[??
also als erstes würde ich dir raten such dir einen neuen. frage in deinen freundes und bekanntenkreis ob dir einer ein guten empfehlen kann.
ich selber bin auch angstpatientin habe einen ZA gefunden der mir die angst schon teilweise genommen hat. er geht auf mich ein. und redet mir ruhig zu. wenn ich das so erlebt hätte wie du hätte ich auch wieder panik. also dein ZA hätte lieber schlachter werden sollen (meine meinung).
lg tina

9

Hallo Tina

Diesen Arzt haben mir meine bekannten ja empfohlen und ich weiss auch nicht, was mit ihm los war den Tag #schmoll

Fahre ja nachher zu einer Ärztin, die heute Notfalldienst hat !
Hab nur jetzt schon schweissausbrüche, hatte ich aber die ganze nacht #heul wo ich natürlich nicht schlafen konnte !

Ich will einfach nur meine Angst verlieren !
Nur werd ich dann ab heute eine Zahnlücke haben #schmoll denn ich spare auf eine Brücke, aber das dauert leider noch etwas #schmoll

lg
michi

Top Diskussionen anzeigen