Periode sehr schwach, trockene Scheide, was kann das sein?

Hallo.

Ich habe ein etwas peinliches Problem und weiß nicht genau an wen ich mich damit wenden soll, ich weiß auch nicht genau, ob dies das richtige Forum für meine Fragen ist.

Also am besten beschreibe ich erst mal, worum es geht.
Ich hatte neulich immer wieder starken Juckreiz an der Scheide ( der ist jedoch jetzt wieder weg). Dann hatte ich an einem Tag Bauchschmerzen und Bauchkrämpfe, als wenn ich meine Periode bekäme, diese ist dann allerdings erst nach über einer Woche gekommen. Meine Regelblutung war dann sehr sehr schwach, sonst ist diese bei mir eigentlich immer sehr stark. Eine Slipeinlage hätte da schon ausgereicht, so wenig hat es geblutet.
Als ich dann neulich mit meinem Freund schlafen wollte, ging dies nicht, irgendwie war meine Scheide ganz trocken und es hat sich auch nicht wirklich was getan, gefühlsmäßig, außer der Juckreiz wieder da war. Vorgestern haben wir dann miteinander geschlafen, meine Scheide war nicht mehr ganz so trocken, aber ich habe nichts empfunden außer Schmerz, meine Scheide hat gebrannt, auch am Kitzler tat es weh. Danach tat es beim Toilettengang auch noch sehr weh, am nächsten Morgen war der Schmerz weg, jetzt weiß ich nicht, was das war.

Nachts und am nächsten Tag war es mir teilweise ziemlich übel, aber übergeben musste ich mich nicht.

Vielleicht weiß jemand hier im Forum, was ich da haben könnte?

Viele Grüße
Anni(mittlerweile 20)

1

mh, den juckreiz würde ich mal auf einen pilz schieben genauso die schmerzen im intimbereich.
kannst du eine schwangerschaft ausschließen?
wenn nicht, würd ich dir raten einen test zu machen oder dir gleich einen termin beim fa geben zu lassen, denn auch ein pilz ist sehr unangenehm und sollte behandelt werden, weil du damit auch deinen partner anstecken könntest.

lg carina

2

Hallo. Wieso meinst du einen Test, ich hatte ja meine Periode. klar weiß ich, dass man diese auch haben kann wenn man schwanger ist. Woher bekommt man denn so eine Pilzinfektion? Das dachte ich anfangs ja auch, wegen dem Juckreiz, aber der ist ja wieder weggegangen, war nur ein paar Tage lang. Ich habe einen 7 Monate alten Sohn. Meine Periode habe ich zwar schon wieder, allerdings war dies nach der Geburt nicht wie üblich alle 4 Wochen sondern alle 6 Wochen. Ich weiß auch, dass man auch so schnell wieder schwanger werden kann. Weil ich jedoch so unterschiedliche Symtome habe, weiß ich nicht genau, was das ist. Mein kleiner Sohn und mein Freund hatte eine Magendarminfektion, dachte die Übelkeit könnte eventuell daher kommen, dass ich auch ein bisschen Magendarmkrippe habe.

MFG Anni

Top Diskussionen anzeigen