Verhalten nach Konisation

Hallo, habe am Dienstag einen Termin zur Konisation, es wird ambulant gemacht. Ich habe einen 5 Monate alten Sohn, wie lange werde ich mich nicht richtig um ihn kümmern können? Also mit rumtragen und so. Und wann kann ich meinen Haushalt woeder komplett wieder alleine schmeissen?

#danke

1

Hallo, hab edas gleiche im November gemacht bekommen.Keine Angst ich hatte panische aber am Ende war alles ganz harmlos.1 Woche besser 1,5 Wochen mus Dir schon jemand den Tag über helfen.Du darfst nichts schweres heben ,tragen du musst Dich schohnen wegen der Nachblutungen-Wenn du magst können wir gerne morgen mal tele wenn du das Bedürfnis hast.Wenn ja schrieb ich dir gerne meine Nummer aber dann per email


lg christine

2

Hallo, tut mir leid, habe den Rechner nicht mehr angemacht bis heute, habe jetzt erst deinen Antwort gelesen.
Hatte ja gestern die Op, war nicht so schlimm, gestern hatte ich noch Schmerzen, aber heute geht es mir schon wieder gut.
Meine Hebamme hat mir zu Arnica D6 Globuli geraten für die Wundheilung und ich habe jetzt für den Rest der Woche meinen Mann zu Hause, der mir den Kleinen rum trägt, sonst versorgen geht ja, nur halt das Tragen. Die Hebamme meinte, ich solle keine Wasserkisten durch die Gegend schleppen, aber ab und an dürfte es kein Problem sein, wenn ich meinen Sohn trage.
Danke schön für Deine Antwort, jetzt hoffe ich nur noch, das alles weg geschnitten wurde.

Lg Melli

3

Hallo, darf ich nachfragen,warum die Konisation gemacht wurde?Welchen PAP Befund hattest Du?Kannsz es mir auch gerne per Email schrieben wenn magst.Gute Besserung lg christine

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen