Nochmal zum Arzt?

Meine Tochter ist 14. Sie hatte 2 Tage Fieber (39,1) und halsschmerzen. Der Arzt hat auf nichts getestet und ihr nur sinulpan aufgeschrieben. Sie kann kaum sprechen, es hört sich alles verschleimt an. Aber es kommt beim Husten nix mit und schnäuzen kann sie sich auch nicht.

Jetzt am Abend tut ihr der Hals wieder höllisch weh und jetzt schmerzen auch die Ohren. Temperatur ist im moment 37,8.

Ist es übertrieben morgen nochmal zum Arzt zu gehen oder soll sie sich einfach nur weiterhin ausruhen?

1

Hallo 🙋🏼‍♀️
Wenn es ihr morgen nicht besser geht würde ich wohl nochmal in die Ohren & den Hals gucken lassen. Abhören schadet auch nicht.
Gib ihr jetzt Ibuprofen gegen die Schmerzen.

Gute Besserung 🍀

Top Diskussionen anzeigen