Kennt sich jemand mit Brustknoten aus?

Ich habe seit 3 Wochen einen Knoten in der linken Brust. Anfang wirkte er noch rund jetzt aber eher eine unbeschreibliche Form so was wie Oval. Er schmerzte gar nicht und man konnte ihn ohne Probleme anfassen. Ich bin 23 Jahre und hatte bis jetzt noch nie sowas. Seit ungefähr 4 Tagen kommen so richtig Merkwürdige stechende dumpfe Schmerzen hinzu die bis in den Rücken schiessen. Ich selber hab gar keine Angst aber mein Partner macht sich deswegen so verrückt und fragt ständig nach ob es den noch immer da wäre (er hat ihn auch entdeckt). Am Freitag habe ich noch einen FA Termin bin selber gespannt was es ist. Ich muss auch ergänzen, dass ich seit einem Jahr enorm leide mit meinem Zyklus und ein riesiges Chaos besteht… Bin schon hormonell in Behandlung was aber nicht viel bringt bis jetzt.

1

Können Zysten oder Fibroadenome sein. Erstmal nichts dramatisches aber abklären solltest du es…

3

Ja das denke ich auch

2

Das kann von bis natürlich alles sein.

Ich würde sageny ab zum arzt, aber der Termin steht ja schon, sehr gut. Gut und bösartig kann man meist via Ultraschall schon grob unterscheiden!

Drücke dir die Daumen!

4

Danke 🙏

5

Hi... darf ich fragen, was bei der Untersuchu g denn rauskam?
LG

6

Wasseransammlung mit geschwollenen Drüsen das war auch der angebliche Knoten… ☺️ Nur hormonell nichts schlimmes

7

Super, das freut mich! LG

Top Diskussionen anzeigen