Entzündete Talgdrüsen

Guten Abend,
ich hab seit einiger Zeit immer unser den Ohrläppchen entzündete Talgdrüsen. Das wird dann immer ziemlich dick und schmerzhaft. Hat jemand einen guten Tipp wie ich dagegen vorbeugen kann? Oder was außer zugsalbe noch hilft?

Schönen Abend

1

Tipp habe ich nicht. Bei mir fängt es meist abends an, ist nachts am schlimmsten. Tagsüber geht es dann wieder. Nach 1-2 Nächten ist es wieder vorbei.

2

Ich hab meist meist 2 Wochen damit zu tun 🙄

3

Darf ich fragen, wie es bei dir ist?
Bisher wurde ich leider dafür belächelt. Austausch würde mir evtl. gut tun.

Zwei Wochen sind ja nicht ohne.
Hast du dann auch starke Schmerzen?
Hast du einen Zusammenhang gefunden, wann es eher auftritt?

Ärzte schieben es bei mir auf Stress. Nur kommt es auch in Stressfreienzeiten. Plötzlich, abends stechender Schmerz die ganze Nacht durch.

Inzwischen nehme ich es hin. Schmerzmittel bringen nicht viel.

Ich lese mal mit, vielleicht kommen ja noch Tipps.

weitere Kommentare laden
7

Ich hab das auch regelmäßig, und eine Woche dauert es mindestens, bis das bei mir wieder besser ist, manchmal auch länger. Bislang hab ich da noch nichts gegen gemacht außer eben abzuwarten und bloß nicht daran rumzudrücken ...

LG

Anja

8

Im Internet liest man ja schon gruselige Sachen, von wegen was bösartiges oder so. Weißt du die Ursache woher es bei dir kommt?
Ich habe am Donnerstag einen Arzttermin.

9

Ehrlich gesagt hab ich mir darüber keine Gedanken gemacht - das ist auch erst so gekommen, seit ich etwa 30 bin. Früher konnte ich Ohrringe aller Art tragen, heute führen selbst kleine Stecker nach einem halben Tag dazu, dass meine Ohrläppchen warm und rot sind - daher verzichte ich weitgehend auf Ohrringe.

Aber melde Dich gern, wenn Du da irgendwas weißt, so super angenehm ist das ja nun wirklich nicht.

LG

Top Diskussionen anzeigen