Vitaminmangel

War heute beim Friseur. Die Friseurin sagte meine haarstruktur hat sich total ins negative verändert. Als ich sagte, dass ich blutdrucksenker nehme meinte sie das es davon kommt. Ich soll zusätzlich vitamine nehmen. Hat da jemand Erfahrung welche vitamine?

1

Ich würde zum Hausarzt und einen Test machen lassen, was dir fehlt.

Mir wurde beim Friseur gesagt, dass meine Kopfhaut nicht ok sei.
Heute weiß ich, dass es von der Schilddrüse kommt.
Zudem hat sich Vitamin D und Eisenmangel herausgestellt.

Ich nehme das, was mir im Körper fehlt. Mit ärztlicher Begleitung.

2

Wie Zahnweh schon sagte, würde ich das ärztlich abklären.
Kann sein, dass dir gewisse Mineralstoffe oder Vitamine fehlen, die würde ich aber nicht auf eigene Faust einfach einführen.

3

Das ist immer toll wenn man eine Friseurin hat, die Medizin studiert hat und gleich mal eben eine Diagnose stellen kann. ;-) Für Haare und Nägel finde ich Kieselerde und Biotin ganz gut und dann nehm ich noch Khiao vitahogar mit Mineral- und sekundären Pflanzenstoffen, das ist auch total super.

4

Heii!

Ich habe gute Erfahrungen mit den Unike Kapseln von Köhler Pharma gemacht. Die sind sowohl für die Haare gut, wie auch für die Haut und die Nägel - quasi ein Rundum-Paket. Ich habe es damals primär wegen meinen Haaren eingenommen, nehme es aber auch heute noch gerne Kur-mäßig ein, da mir die Nährstoffe sichtlich gut tun. Die Tabletten enthalten unter anderem Zink, Hyaluronsäure, Kieselerde und viele mehr.

Sollte man jedoch für mindestens 3 Monate einnehmen, um einen guten Effekt erzielen zu können. Ich mache meist 1-2 Mal jährlich eine 4-monatige Kur, so hilft es mir super.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen. Hab noch ein schönes Wochenende!

LG Lydia

Top Diskussionen anzeigen