Schmerzen im oberen Rücken durch falsches sitzen?

Seit dem ich im Home Office bin, merke ich einfach, wie ich mehr und mehr
Rückenschmerzen bekomme und mir ist jetzt erst aufgefallen, wie offen gesagt blöd ich war, der Bürostuhl, den ich hier habe ist echt alt und eigentlich kaum mehr zu gebrauchen.. werde mich um einen neuen kümmern müssen .

Macht ihr Übungen im Büro oder im Home-Office wenn ihr Rückenschmerzen habt?

1

Ein antiquarischer Bürostuhl kann freilich Probleme auslösen, auch wenn man zu lange.sitzt und das Aufstehen vergisst. Ich war in einem Sitzberuf und kenne das. Als ich einen ergonomischen Stuhl bekam, war es besser.
Übungen für den Rücken und die Schultern findest Du bei Youtube. Hier kann ich Dir Liebscher und Bracht empfehlen, die haben sehr gute Übungsvideos.
LG Moni

2

Allgemein ist ständiges Sitzen ungesund für den Rücken, auch auf ergonomischen Stühlen.

Ich kenne keinen Kollegen über 40, der keine Rückenprobleme hat. Bei den jüngeren haben auch schon viele welche.

Ich kann Rückenyoga empfehlen. Allerdings mache ich das seit ca. 2 Jahren in einem Kurs, der zur Zeit über Skype läuft.
Ob es gute Videos in Netz dazu gibt, weiß ich nicht.

LG

Heike

3

Man kann sagen, dass eigentlich so gut wie jeder, der schon eine Zeit lang im Büro arbeitet irgendwann Probleme bekommt.

Das gut ist, dass man aber doch schon eine Menge machen kann.
Hab mal so ein Büroworkout bei YouTube gefunden und mir das abgespeichert
https://www.youtube.com/watch?v=uY58qwoX9yk

Ich mach das immer mal wieder nach Bedarf, bringt schon was, aber habe festgestellt, dass man das dann doch eher regelmäßiger machen sollte.

Außerdem habe ich mir extra für das Home-Office einen neuen Stuhl gekauft
https://www.buerostuhl.net/intey/buerostuhl/

Hatte oder habe auch noch die meisten Probleme mit meinem Nacken und hab unbedingt einen mit einer Nackenstütze gebraucht.

Top Diskussionen anzeigen