Anal Verkehr ohne kondom

Hallo, ich bin mit meinem Ehe Mann 14 jahre zusammen und vor einem Jahr haben wir uns nichts dabei gedacht und haben anal Verkehr ausprobiert wir haben uns nichts dabei gedacht haben dann erst vaginal dann anal und noch mal vaginal đŸ€Šâ€â™€ïž und nein wir haben uns dazwischen nicht gewaschen ja ich weiß unhygienisch usw.... Aber wir haben aus dem Gefecht wirklich nichts, dabei gedacht.... Naja aufjedenfall hatte ich irgendwann Probleme mit dem darm es wurde eine darmspiegelung gemacht Verdacht auf morbus chron... Kann das irgendwie zusammen hĂ€ngen? Und ich habe doch Angst das ich mir irgendwie hpv dadurch eingefangen habe haltet mich nicht fĂŒr doof oder so. Wir sind auch nicht unhygienisch oder sonst irgendwas...

1

Ich bin mir sehr sicher, dass morbus crohn nicht durch analverkehr ausgelöst werden kann. mein Mann hat crohn und die genauen Ursachen sind bisher in der Forschung nicht genau bekannt, aber ich kenne keine einzige Studie, die von analverkehr ausgeht 😅
Dass ein Jahr nach dem Verkehr Probleme auf diese tat zurĂŒckzufĂŒhren sein könnten, ist extrem unwahrscheinlich (um nicht zu sagen ausgeschlossen). Und hpv kannst du dir dabei auch nicht eingefangen haben, denn dafĂŒr mĂŒsste dein Mann HPV haben und da wĂ€re die Form des Verkehrs völlig egal. Wenn in deinem After HP-Viren wĂ€ren, hĂ€ttest du logischerweise schon vor dem analverkehr HPV gehabt.
Was passieren hĂ€tte können wĂ€re eine Infektion in der scheide durch eventuelle kotrĂŒckstĂ€nde und die hĂ€ttest du zeitnah bemerkt.

3

Ja meine probleme mit Blut im stuhl und schleim und hÀufiger stuhlgang haben so zu dieser zeit auch angefangen jetzt hab ich halt gedacht vielleicht hab ich mir doch was eingefangen. Und hpv kann man ja immer bekommen deswegen macht man ja beim frauenarzt immer den pep abstrich einmal Im jahr. Hatten halt nicht nachgedacht das anal und dann vaginal eigentlich schon unhygienisch ist

4

Hpv könnte dann nach einer 14 jÀhrigen Beziehung aber nur kommen, wenn einer von euch sich in dieser Zeit bei einer anderen Person infiziert hat und auch da wÀre anal/vaginal/Anal nicht die Ursache.
Sprich es beim Arzt an, aber crohn wird nicht durch analverkehr ausgelöst. Der Arzt wird dir ziemlich sicher bestÀtigen, dass deine Probleme nicht durch den Verkehr kommen

weiteren Kommentar laden
2

Weder Morbus Crohn noch HPV entstehen durch den Wechsel von anal auf vaginal.
Am wahrscheinlichsten eine BlasenentzĂŒndung.

Top Diskussionen anzeigen