Blut im Speichel...

Hallo,.
Icj bin die Nacht aufgewacht durch einen blutigen Geschmack im Mund.
Dann bin ich ins Bad gegangen, habe gespuckt und da kam Blut mit raus.
Aber mein Zahnfleisch ist nicht betroffen....
Hatte das jemand schon einmal?
Ich bin ziemlich ratlos und suche dringend Unterstützung...
Muss ich mir Sorgen machen oder gibt es eine einfache Erklärung????

Lg Jessy - 35ssw

1

Hast du dir irgendwie in die Wange gebissen oder auf die Lippe?
Das passiert mir auch heute noch manchmal. Selten aber doch.

Kommt es wieder oder ist tagsüber, wenn du verstehentliches Beißen, Lippe aufkrazen, Zahnfleischbluten ausschließen kannst, würde ich den Arzt darauf ansprechen.

Wobei Zahnfleischbluten würde ich auch beim Zahnarzt ansprechen bzw. beim Frauenarzt (hormonell oder Ernährung in der Schwangerschaft)

2

Danke für deine Antwort aber das hatte ich schon kontrolliert.
Leider ist es das nicht...
Lg

3

Das meinen viele, dass man nichts sieht, wenn man aber genauer hinsieht, sieht man meistens doch noch Wunden in der Schleimhaut etc.
Kann auch sein, dass du Nasenbluten hattest und es in den Rachen runtergelaufen ist.

Sonst einfach mal beim Hausarzt vorstellig werden.

4

Hattest Du vorher (also evtl. gestern Abend) Nasenbluten? Da läuft oft etwas Blut hinten in den Rachen

Top Diskussionen anzeigen