Hpv

Hallo,
Ich habe HPV ich weiß aber nicht welchen Typ. Meine FA macht keinen Abstrich sie meint da ich noch Condylome habe wäre das Krebsrisiko gering bzw gar nicht
Aber das macht mich unsicher.. und in meiner Familie gibt es viele Krebspatienten
Bekomme voll die Panik 😩
Bin ich mehr gefährdet wenn in meiner Familie Krebs ist und ich einen Typ getroffen habe der Krebs evtl auslöst?
Danke...
Lg

2

Woher weißt du, dass du HPV+ bist? Du kannst klar auf einen (nochmaligen) Test, allenfalls bei einer anderen Ärztin, bestehen. Schließlich kriegen sie und das Labor Geld dafür von dir bzw. von deiner KK.

3

Ich würde das ganz klar auch wissen wollen und entsprechend einfordern! Lass dich nicht abspeisen 🙂.

5

Danke für die Antwort.
Ich weiß es weil damals meine alte Frauenärztin Condylome bei mir entdeckt hat und dann gesagt hat das würde von HPV kommen.
Da ich nun aber auch schwanger bin habe ich den FA gewechselt (Sie weiß auch von den Condylomen, HPV) aber schaut nicht richtig nach :(
Sie meint immer das die Lowrisk Viren die Condylome auslösen und bei Viren die Krebserregend sind meist keine Symptome kommen
(Beide Frauenärzte sind nicht gut)

weiteren Kommentar laden
1

Das wundert mich. Wenn man HPV diagnostiziert bekommt, weiß man eigentlich auch die Typen, ob high oder low risk. Würde mir da nochmal eine Zweitmeinung holen.

4

Danke, das werde ich machen :)

Top Diskussionen anzeigen