Starke PMS, Hilfe

Hallo meine lieben , ich habe sehr mit PMS zu kämpfen . Ab dem Zeitpunkt des Eisprungs . Habt ihr irgendwelche tips ? Ich halte das nicht mehr aus . Die Brust ist die Hölle , ich bin super gereizt und fühle mich einfach unwohl in meinem Körper . Dazu dann rücken und unterleibsschmerzen. Nicht normal 😭

1

War das schon immer so?
Oder ist das eher neu (einige Monate)?

Verhütest du hormonell?

Wurst du mal untersucht?
- Hormonstatus?
- Ultraschall (Zyste, Myome, usw.)
- Wurde deine Schilddrüse geprüft?

2

Hey , das ist eher neu ... ich verhüte gar nicht . Mit der Kupferspirale hatte ich auch Brustschmerzen aber nicht so , das ich heulen könnte . Schilddrüse müsste okay sein , wurde erst geprüft ...

3

Was wurde bei der Schilddrüse geprüft?

Mein TSH ist top in Ordnung.
Hausarzt schickte mich trotzdem zum Facharzt. TSH alleine sagt gar nichts aus.

Eigentlich sollte ich zur Diagnostik ins Krankenhaus. Das klappt aber nicht.
Ein paar der anderen Werte sind bei mir nicht ok. Das wirkt sich u.a. auf den Zyklus aus.

4

Huhu geht mir genauso. Eine Woche vor der Regel. Eine Woche hab ich Mega Probleme mit dem Magen darm. Ich fühle mich als wenn ich Depressionen habe. Weine viel, bin extrem gereitzt, hab Ansatzweise Schübe von panilattaken. Ich hab schon immer Angst vor der Woche davor. 😢

Top Diskussionen anzeigen