Ständig hellrotes Blut vor Periode

Hallo in die Sonntagsrunde 🙋🏼‍♀️. Ich habe eine Frage, vllt kennt das jemand. Ich habe nach Geburt meines 2. Kindes immer einen Zyklus von ca 24 Tagen konstant. Seit 3-4 Zyklen habe ich am 24. Tag mit einmal Blut wie eine kleine Wunde, nur wie leicht aufgeschürft, leicht hellrot (frisches Blut) und dann geht es zu normalen Regelblut über. Ist das denn normal? Solche pH Test habe ich noch von der ss über, der ist normal! Ich kenn das so nicht. Habe am 15.10 erst Termin beim Frauenarzt. Vllt könnt ihr mir n tip geben. Danke

1

Finde das ganz normal und eher seltsam dass du das vorher kanntest ;)

2

Hallo, was meinst du mit vorher kanntest? Ich kenne es ja so gar nicht. Das Blut ist ja nicht wie normales Regelblut sondern total hell wie eine leichte Wunde

3

Ja, na eben das. Das finde ich ziemlich normal. Bei mir gab's auch Tage wo es heller begann und dunkler wurde. Vielleicht war das früher bei dir so leicht, dass du es nicht gemerkt hast.

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen