Blauer Fleck am Zahnfleisch

Hallo..
Meine Tochter, knapp 1 Jahr alt, hat am unteren Vorderzahn links, einen kleinen blauen Fleck am Zahnfleisch. An der Stelle an der der Zahn aus dem Kiefer kommt. Diesen Zahn hat sie bereits seit 3 Monaten. Der blaue Fleck kam aber erst später, sie hat ihn aber schon seit ca 6/7 Wochen
Er lässt sich nicht beim Putzen entfernen, hat sich nicht verändert seither, nicht vergrößert oder verkleinert.
Schmerzen bereitet er ihr vermutlich nicht, denn sie ißt und knabbert fast alles an was sie zwischen die Finger bekommt ;-)


Ich war beim Kinderarzt und diese hat mich an den Kinderzahnarzt weiter geschickt. Dort hatten wir heute den Termin. Leider konnten uns zwei Zahnärztinnen nicht genau sagen was das für ein Fleck ist. Wäre es ein Hämatom wäre es schon wieder weg.
die Ärztin meinte ob meine Tochter sich mit einem Stift angemalt hätte.. dies ist aber nicht der Fall da sie keinen Stift in der Hand hatte. oder es könnte ein Leberfleck sein oder es hat sich was vom Essen unters Zahnfleisch geschoben ..
Ida hat sich nicht gerne in den Mund schauen lassen, die Ärztin hat zwar versucht den blauen Fleck zu entfernen, falls was unterm Zahnfleisch wäre, aber das ließ Ida nicht zu.

Wir wurden zu einem Mund- und Kieferchirurgen weitergeschickt.

Hatte eins von Euren Kindern schon mal so einen blauen Fleck?
Die Zahnärztin sagte, manchmal gibts einen blauen Fleck bevor ein neuer Zahn durchbricht. Aber den Zahn hatte Ida ja schon lange bevor der blaue Fleck kam.



Danke..

Top Diskussionen anzeigen