Kreislaufprobleme

Hallo alle zusammen, ich leide seit ungefähr einem Jahr an immer wiederkehrenden Schwindel. Ich bin letztes Jahr im Oktober schwanger geworden und habe vor 4 Wochen entbunden. Die Schwangerschaft war ebenfalls sehr anstrengend durch den schwindel. Seit 1-2 Wochen habe ich es wieder extrem mit dem Kreislauf ständiges Unwohlsein Kopfschmerzen und die Angst davor umzukippen. Mein Blutdruck ist zudem eher niedrig wenn ich mich zuhause messe ist er im Durchschnitt bei 100 zu 56. Ich habe das auch schon mehrfach angesprochen bei meiner Frauenärztin nur leider war der Blutdruck in der Praxis immer etwas besser als zuhause. Ich muss zudem sagen dass die letzten Monate sehr anstrengend waren in der Schwangerschaft hatte ich das Corona Virus und vor 4 Wochen einen Kaiserschnitt. Ich habe mich seitdem nicht wirklich erholen können da ich noch 2 weitere Kinder im Alter von 2 und 4 habe. Mein Alltag ist so stark beeinträchtigt durch diesen Dauer Schwindel das ist wirklich furchtbar. Zudem ist meine Angst dass sich etwas schlimmes hinter dem ganzen verbergen könnte... ich weiß genaues kann mir nur ein Arzt sagen nur beschäftigt mich das gerade sehr und musste das mal loswerden... danke

1

Du solltest den Schwindel auch bei einem Hals-Nasen-Ohren-Arzt abklären lassen. Also weitere Ärzte hinzu ziehen. Ein Orthopäde kann auch auschließen, dass es vielleicht vom Bewegungsapparat kommt.

2

Das hört sich vor allem nach schlimmer Belastung an. Tu dir und deiner Gesundheit einen Gefallen und erhol dich ausreichend. Du hast nur ein Leben und eine Gesundheit.

Alles Gute für dich 🙂

3

Lass abklären dass sich dahinter kein Eisenmangel oder eine schilddrüsenunterfuntion verbirgt.

Top Diskussionen anzeigen