Wurzelbehandlung

Ich hatte heute eine wurzelbehandlung. Diese tat überhaupt nicht weh. Allerdings hat sich über dem zahn ein abzess gebildet, den die Zahnärztin aufgeschnitten und einen medikamentenstreifen reingelegt hat. Sie hofft das sie es so hinbringt und ich den kieferchirurgen umgehen kann. Hatte das schon mal jemand? Tut es weh wenn der Streifen gewechselt wird?

1

Hallo Du!

Mir wurde vor einigen Jahren ein großer Abzess am Zahnfleisch geöffnet und der Wechsel der Medikamenteinlage war schmerzhaft und nicht schön.
Aber es gibt Schlimmeres.

Alles Gute!

Top Diskussionen anzeigen