Speicheldrüsenentzündung ohne Antibiotikabehandlung

Hallo

ich bin in der 14. Woche schwanger.
Heute morgen war ich bei meinem Hausarzt weil ich seit gestern ein blödes drücken und schmerzen ..beim kopf drehen, kauen, sprechen..es tut einfach weh.
Ich habe eine Speicheldrüsenentzündung.
Der Doc hat geschaut ob das Antibiotikum in der Schwangerschaft okay wäre und dann haben wir besprochen das icj durch meine Gastritis dss Antibiotika nicht vertrage
Er meinte wir können es ohne versuchen, mit würde es einfach schneller Abheilen.
Es tut einfach so weh..aber für mein Baby will ich es ohne Antibiotikum ausheilen.
Geht das überhaupt?
Woher weiß ich denn ob es viral oder bakteriell bedingt ist?
Wenn es bakteriell ist wird es dann ohne Antibiotikum überhaupt weg gehen?

1

Du kannst dir mit zwiebelumschlägen helfen. Zwiebel klein schneiden und auf die stelle legen. Wenn du magst, kannst du noch ein warmpack drauf machen. Schau selbst, ob es sich gut anfühlt.

Bei mir wurde das gar nicht behandelt. Es ist irgendwann einfach von allein abgeheilt.

2

Klär mal deine mmr-impfung ab. Nicht, dass du mumps hast.

3

Nee..ich habe ja keine weiteren Symptome.
Außer diese fiesen Schmerzen..es strahlt bis in den Kiefer aus, der tut auch weh.
Gestern abend habe ich unter schlechtem Gewissen dem Baby gegenüber ne halbe Ibu genommen ...
Bei jeder Bewegung mit dem Kopf tut es einfach nur weh ..
Wie hast du das nur ausgehalten?!

6

Ich habe keine so irre starken schmerzen gehabt. Ich hatte halt nen klumpen unten am Kinn und das ging vielleicht 3 Monate so.
Häufig sind Speichelsteine das Problem und die müssen notfalls operativ entfern werden.

weiteren Kommentar laden
4

Hallo

mein HNO damals hat mir gesagt, ich soll viel Kaugummi kauen, säuerliche Säfte (allgemein viel) trinken und saure Drops lutschen, je mehr der Speichelfluss angeregt würde.

LG

5

Ja genau, das soll ich auch machen.
Wie oben geschrieben habe ich aber unter total schlechtem gewissen gestern und heute ne halbe ibu genommen weil es soo weh tut. strahlt in den Kiefer aus, schon fast bis in den Oberkiefer aber eben nur einseitig (eine Seite ist extrem schlimm die andere seite geht)
wie hast du das ausgehalten?
und wie lange hat es gedauert.?

8

Das hört sich echt fies an. In so einer Situation ist Ibu zu vertreten (max. bis zur 28. Woche, siehe auch https://www.embryotox.de/arzneimittel/details/ibuprofen/)
Alles Gute!

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen