Wie helfen? Psychisch krank...

Hallo!

Wohin kann man sich wenden, wenn ein Familienmitglied offensichtlich psychisch krank ist, aber absolut keine Krankheitseinsicht vorhanden ist?
Das Familienmitglied sich aufgrund der Erkrankung immer weiter verschuldet?

Frühere Kontakte und Kontakt zur Familie wurde abgebrochen wg. vermeintlichem Verrat/Betrug... Alles wahnhaft!
Sogar der Anwalt fällt darauf herein! Neue Bekanntschaften nutzen den Menschen finanziell aus...

Muss man wirklich warten, bis derjenige selbstgefährdend ist?
Wohin kann man sich wenden?

Viele Grüße,
Krokant

1

Vielleicht an eine selbsthilfegruppe für die Angehörigen von psychisch erkrankten.

2

Ich würde mich auch an eine Beratungsstelle wenden. Wenn derjenige nicht mehr geschäftsfähig ist, kann ihm ein Betreuer zugewiesen werden.

3

Um die Dame vom sozialen Dienst zu zitieren: "Jeder hat das Recht auf Verwahrlosung."

Ich habe selbst auch mal versucht jemanden zu helfen.
Wenn derjenige das nicht will, hilft nur abgrenzen und sich selbst schützen.

Top Diskussionen anzeigen