Tamponprobleme nach Geburt

Hallo,

vor gut drei Monaten wurde mein Baby per KS geboren. Obwohl ich vollstille und die Pille nehme habe ich seit gestern Blutungen. Soweit so bl├Âd ­čśé

Normalerweise nehme ich ausschlie├člich Tampons, vor Binden ekel ich mich einfach. Ich fand das bein Wochenfluss schon schlimm.
Aber Tampons funktionieren nicht. Das Einf├╝hren ist extrem unangenehm, teils schmerzhaft, es f├╝hlt sich alles so staubtrocken und gereizt an. Selbst die Minis gehen nur ganz schlecht.
Ist das normal? Kann man da was machen?

Gr├╝├če, junalia

Da du stillst und auch die Pille nimmst, wirst du einfach zu trocken sein. Du solltest doch lieber Binden nehmen, sonst riskierst du noch eine Infektion.

Hallo,

Vielleicht w├Ąre auch eine Menstruationstasse etwas f├╝r dich.
Alles Gute!

Das war bei mir nach der Geburt auch so. Ich denke es ist normal und ├Ąndert sich wieder (wei├č leider nicht mehr, wie lange es dauerte)

Ich danke euch! Ich wusste gar nicht, dass es da einen Zusammenhang gibt.

Gr├╝├če, junalia

Top Diskussionen anzeigen