Tamponprobleme nach Geburt

Hallo,

vor gut drei Monaten wurde mein Baby per KS geboren. Obwohl ich vollstille und die Pille nehme habe ich seit gestern Blutungen. Soweit so blöd 😂

Normalerweise nehme ich ausschließlich Tampons, vor Binden ekel ich mich einfach. Ich fand das bein Wochenfluss schon schlimm.
Aber Tampons funktionieren nicht. Das EinfĂŒhren ist extrem unangenehm, teils schmerzhaft, es fĂŒhlt sich alles so staubtrocken und gereizt an. Selbst die Minis gehen nur ganz schlecht.
Ist das normal? Kann man da was machen?

GrĂŒĂŸe, junalia

1

Da du stillst und auch die Pille nimmst, wirst du einfach zu trocken sein. Du solltest doch lieber Binden nehmen, sonst riskierst du noch eine Infektion.

2

Hallo,

Vielleicht wĂ€re auch eine Menstruationstasse etwas fĂŒr dich.
Alles Gute!

3

Das war bei mir nach der Geburt auch so. Ich denke es ist normal und Ă€ndert sich wieder (weiß leider nicht mehr, wie lange es dauerte)

4

Ich danke euch! Ich wusste gar nicht, dass es da einen Zusammenhang gibt.

GrĂŒĂŸe, junalia

Top Diskussionen anzeigen