Dauerhafte Benommenheit Druck im Kopf und Schwindel

Einfach noch ein paar Schlagwörter in den Raum geworfen, ob das abgeklärt wurde: Schilddrüse, Vitamin D, Schlaflabor, Psyche?

Die Schilddrüse wurde abgeklärt der Rest noch nicht.

Ich hatte mal so ne Phase, da war er schlussendlich wirklich die Psyche. Da wäre ich damals im Leben nicht drauf gekommen. Ich dachte, ich muss sterben. Wirklich.
Ich hätte damals auf Hirntumor, MS, Hashimoto oder Gottvweiß was getippt.
Ich drücke dir die Daumen, dass du bald Hilfe findest.

und du hattest wohl die selben Symptome wie ich? Wie wurde das mit der Psyche herausgefunden? Danke:)

Alles anderer war es nicht. Psychotherapie hat geholfen.

HNO-Arzt

Irgendein Mangel - Vitamine oder Spurenelemente.

Schimmel hast du eh nicht in deiner Wohnung?

Allergieabklärung?

Neurologe?

alles Gute von Kelly

Da hätte ich auch noch einige Ideen, aber das bringt Dich alles nicht weiter. Mein Rat daher, lass Dich in eine große, interdisziplinäre Klinik einweisen und vor Ort durchchecken. Und das ganze eben über mehrere Tage, bis man einen Ansatz gefunden hat.

Depression

Ich hatte das auch schon und bei mir war es tatsächlich psychisch... hatte viel Stress auf einmal.
Reagiere aber auch sehr sensibel... Am meisten mit Bauchschmerzen. "Es schlägt mir auf den Magen".
Ist denn noch kein Arzt darauf gekommen, dass es was mit der Psyche zu tun haben könnte
(Könnte... es kann natürlich auch was anderes sein)

Top Diskussionen anzeigen