Schwarz vor Augen / kalter Schweiss immer bei Schmerzen

Hallo zusammen
Immer, wenn ich Schmerzen habe (Irgendwas angeschlagen zum Beispiel - und da ich ein Tollpatsch bin, passiert das oft :-( ), wird mir Schwarz vor Augen und ich werde fast ohnmächtig... Werde auch Kreidebleich und mir läuft kalter Schweiss runter. Das geht dann sicher 15min, bis ich mich wieder erhole. Muss dann den Kopf auf den Tisch legen oder liegen. Auch wenns nur der Zeh oder so war... ganz schlimm! Wenn ich zusätzlich auch noch blute, wird mir auch noch schlecht (das ist aber, weil ich kein Blut sehen kann)
Ist das normal? ich kenne niemanden, der so extrem auf Schmerzen reagiert... bedeutet das einfach, dass ich sehr schmerzempfindlich bin oder mein Körper sehr extrem reagiert?
Ich danke euch...
Liebe Grüsse jaeni (die sich vor ca. 15min das Schienbein gestossen hat und bei der sich noch immer alles dreht #zitter )

1

Hallo,

Ich kann dir nur sagen...mein Mann ist genauso.
Wie oft der schon in Ohnmacht gefallen ist wegen Schmerzen, kann ich schon gar nicht mehr zählen 😉.
Er reagiert da auch echt extrem drauf.

LG Tina

2

Es ist schon krass... mein Freund lacht mich jedesmal aus und meint, ich simuliere. ist leider nicht so. ich kann mich nicht dagegen wehren.
Wie soll ich mal ein Kind zur Welt bringen, wenn mir wegen jedem Schmerz schwarz vor Augen wird #augen

3

Bei uns sagen schon immer einige scherzhaft: Na Gott sei Dank musste er nicht die Kinder auf die Welt bringen😆
Aber im Ernst...bei einer Geburt schüttet der Körper so viele Hormone aus.. das ist denk ich eine ganz andere Situation...

weiteren Kommentar laden
5

Hi,

Ja das kenn ich auch. Vor den Schwangerschaften hatte ich das immer bei der Periode oder auch wenn ich mich irgendwo abgehauen habe.

Bei beiden Geburten war das nicht der Fall. Beide spontan ohne PDA und mit schweren Kindern.

Lg

Top Diskussionen anzeigen