Frage zum Thema Fibrom/Fibroadenome (Brust).

hi,

vielen dank. Ich verste es bei dir nicht so ganz. Mit Ärtzin meinst du doch Frauenärtztin oder? Es kann mit Ultraschallgerät festgestellt werden ob es eins ist. Und zur absoluten Sicherheit könnte eine Mammographie gemacht werden.

lg Yvonne


Hi,

meine Ärztin hat zwar ein Ultraschallgerät.
Sie selber hat aber keinen gemacht sondern mich in die Klinik zum Spezialultraschall oder zur Mammographie überwiesen. Was gemacht wird entscheiden die dann.
Da habe ich am Donnerstag den Termin und erst dann werde ich genaueres wissen.

Lg Kerstin

hi,

wäre ganz lieb wenn du mir auch berichten könntest was bei dir raugekommen ist. Biopsie ist glaube ich das wo mit einer Nadel reingestochen wird und eine Gewebeprobe entnommen wird oder? Lass ich nicht machen weil ich mich schon entschieden habe das ich sie entfernen lassen will. Will keine entstellte Brust haben.

lg Yvonne

Top Diskussionen anzeigen