Starke Nadelohpobie nach Krankenhaus mus mit Kind allein zur Impfung weiß aber nicht wie ich das psychisch bestehen soll..

Hallo vielen Dank für die lieben Worte, nein therapie hat mir noch keiner empfohlen aber spätestens jetzt merke ich wie es alles um mich steht...
Ja eine gute ist es ich hoffe dass meine Kids es auch mitmachen und nicht mir dann hinterher rennen.
Aber ein Versuch ist es alle mal wert.
Lg

Verschieb besser einfach den Termin.
Ich kann mir vorstellen, dass sich Dein Problem auf Deine Kinder überträgt, wenn Du dermaßen heftig reagierst und dann habt Ihr das Problem verdreifacht...

Hallo,

ich würde den Termin umlegen. So dass Dein Mann mit den Kindern gehen kann.
Die Kinder alleine reinzuschicken wäre für mich keine Option.

LG
knackundback

Genau das wollte ich auch vorschlagen.

Ich verstehe dich sowas von... ich habe auch eine extreme Nadelphobie.
Ich würde auch schauen, dass jemand anderes mitgeht. Ich glaube bei Impfungen würde es bei mir noch gehen... aber Blutentnahmen, könnte ich niemals mitmachen. Und man will seinem Kind ja die Angst auch nicht übertragen...

Top Diskussionen anzeigen