Dehnungsschmerzen oder wie?

Hallo ihr Lieben,

Ich habe ein Problem und dachte vielleicht kennt jemand das von euch auch. Ist ein wenig blöd zu beschreiben aber vielleicht könnt ihr was damit anfangen.
Gestern im Sitzen hat mir auf einmal mein Bein angefangen zu Stechen in der kniekehle und das Gefühl als wäre das Bein eingeschlafen. Aber nicht zu kribbeln sondern wie ein dehnungsschmerz. Wenn ich mich setzte oder liege weniger. Wenn ich aufstehe und meine Beine gestreckt sind geht es gleich wieder los.. Es fühlt sich fast an wie nädelchen(akkupunktur). Das Bein ist nicht geschwollen und oder gerötet. Hat jemand eine Idee was dein sein soll vorallem wie ich gegensteuern kann?.

Ich wünsche euch allen ein gesegnetes Osterfest.

1

Hallo! Hört sich nach einen Krampf an. Mir hilft regelmäßig Magnesium zu nehmen. Gerade vor der Periode habe ich das oft und muss dann Magnesiumtabletten nehmen.

2

Hallo. Vielen dank für die Antwort. Ich nehme täglich Magnesium damit meine nächtlichen wadenkrämpfe ausbleiben. Funktioniert auch super.

3

Hat vielleicht jemand die selben Symptome

Top Diskussionen anzeigen