Katastrophale Werte durch Cortison??

Hallo zusammen,
Ich habe im Jahr 2016 meine Schilddrüse entfernt bekommen, aufgrund von vielen Knoten und weil die Schilddrüse viel zu groß war, trotz thyroxin Einnahme.
Jetzt geht es mir seit einigen Wochen nicht gut (Haarausfall, Müdigkeit, Vergesslichkeit, nachts Schlaflosigkeit) Nehme seit der OP Lthyroxin 175 und war bislang gut eingestellt. Heute der Schock TSH wert liegt bei 71!!!! Anfang des Jahres habe ich aufgrund einer anderen Sache hochdosiert Cortison bekommen. (750mg!) Kann der hohe Wert damit zusammen hängen? Mein Hausarzt kann sich dies nicht erklären.

Vielen Dank fürs lesen, hoffe mir kann jemand helfen.

1

Hallo, ich möchte dir bei dieser Frage ein wirklich kompetentes Forum empfehlen "www.ht-mb.de". Dort kann dir mit Sicherheit jemand weiterhelfen!

Top Diskussionen anzeigen