Hautveränderung an Brust

Meine Brust hat heute angefangen zu jucken ich habe gekratzt und sie mir mal angesehen. Mir ist aufgefallen, dass ich eine leichte Schwellung am Rand des warzenhofs habe die auch noch nässt und durchs kratzen wahrscheinlich auch angefangen hat zu bluten. Meine Brust juckt öfter mal ist mir nicht nur so stark aufgefallen. An der anderen Braut habe ich unter der brustwarze eine trockene Stelle. Ich habe ein 9 Wochen altes Baby. Ich stille voll. Hat das vielleicht etwas damot zutun. Also es ist aber leine Entzündung durch das stillen die Stelle hat mein Baby nicht mal im Mund. Ich hatte auch in der rechten achselhöhle mal einen geschwollenen Lymphknoten der ist aber wieder weg gegangen in der ss kam er wieder und bei dem milcheinchuss war auch riesig. Die betroffene Brust ist auch rechts. Hat irgendwer ne Ahnung was das sein könnte? Ich werde natürlich auch zum Arzt gehen. Aber ich mache mich jetzt schon verrückt.

1

Das kann alles mögliche sein - harmlose Sachen oder auch etwas behandlungsbedürftiges. Vielleicht ein Hautpilz oder eine allergische Reaktion oder auch etwas ganz anderes.
So aus der Ferne kann dir das niemand beantworten. Geh zum Hautarzt und lass das abklären und bitte: nicht mehr kratzen, auch wenn es schwer fällt!

2

Huhu.

Besprich das mit Deiner Hebamme. oder dem Frauenarzt.

Liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen