PCO Wer hat durch Metformin und/oder Pille abgenommen?

Hallo,

suche nach Frauen, die das PCO-Syndrom haben und durch Einnahme von Pille und/oder Metformin abgenommen haben. Wie habt ihr die Pille vertragen? Wieviel habt ihr abgenommen? Wie habt ihr abgenommen? Welche Erfahrungen könnt ihr mir geben?

Zu mir:
PCO diagnostiziert 2012
2013 schwanger geworden beim 2. Versuch mit Clomifen
2014 Geburt eines wunderbaren Sohnes; Gewicht nach Schwangerschaft: 125 kg
2015: 20 kg abgenommen und wieder 10 kg zugenommen
2016: Metformin eingenommen, gut vertragen, Zyklus reguliert, ohne Hilfe schwanger geworden
2017: Geburt eines wunderbaren Mädchens; Gewicht nach der Schwangerschaft: 127 kg
derzeitiges Gewicht bei 135 kg, seit 1 Woche nehme ich wieder Metformin, wenn ich abgestillt habe möchte ich wieder die Pille nehmen, obwohl ich sie sehr schlecht vertrage.

Freue mich über viele Antworten!

Marlee

1

Meine Schwester nimmt schon seit vielen Jahren eine östrogenfreie Pille ein. Seit 2 Jahren nimmt sie Metformin. Sie hat auch PCO, hatte immer Schwierigkeiten Gewicht zu verlieren, trotz gesundem Essen.
Die Wassereinlagerungen sind bei ihr schnell verschwunden, auch Fett konnte sie gut durch das Metformin verlieren. Sie hat unter anderem auch eine Insulinresistenz.

2

Hallo!

5-10 Kilo sind bei Metformin durchaus drin. Allerdings: sollte aus ein bisschen Insulinresistenz richtiger Diabetes werden, und du später Insulin spritzen müssen, dann wird es richtig schwer, abzunehmen.

Metformin ist kein Wundermittel zur Gewichtsreduktion, sondern kann nur ein kleiner Anschubser in die richtige Richtung sein. Daraus machen musst Du dann immer noch etwas.

3

Hi, hast du es mal versucht das Metformin durch das Nahrungsergänzungsmittel CLAVELLA zu ersetzen?

Ich wurde erst damit z.b. schwanger und habe auch jetzt keine Probleme mit meinem Gewicht und dem PCO Syndorm.

4

Ja das hatte ich vor der ersten Schwangerschaft probiert, hat aber wenig geholfen. Mittlerweile nehm ich Metformin und vertrage es auch super. Mal schauen wie sich die Gewichtssache regelt. Bin derzeit noch am stillen, voraussichtlich nicht mehr lange. Danach werde ich es auch mal wieder mit einer antiandrogenen Pille versuchen. Was war Dein Ausgangsgewicht?

Top Diskussionen anzeigen