Extreme unruhe , panik und ängstlich vor periode

Hallo..
..
Wer leidet auch darunter ?
Kurz zu mir, habe Hashimoto, eine kleine Tochter von 3 Jahren und nach der Geburt hat sich wirklich so einiges geändert. Nicht gleich aber alles hat sich eingeschlichen.
Vor der Periode habe ich in einigen Monaten, solche Angst und panikattacken
Furchtbar

Wem geht es genau so und wenn ja was macht ihr dagegen
LG

1

Hallo.

Ja ich habe das auch, extreme pms seit Hashimoto. Hab aber eh starke Probleme mit Herzrasen, panik, unruhe und noch 10.000 andere Dinge. Ich habe einfach noch nicht meine Einstellung gefunden.
Kann dir nur www.ht-mb.de empfehlen.
LG

2

Ja ich auch..Aber eben vor der Periode wird es richtig schlimm. Da geht man wirklich eine Woche voller Angst und panikattacken, schrecklich. Bin eigentlich gut eingestellt aber das schränkt einen schon sehr ein finde ich. Leider ...

Lg 😊

3

Das Problem ist das "eigentlich gut eingestellt"...
Die Ärzte schauen nur ob die Werte in der Norm sind und dann ist das Thema durch für sie.
Wohlfühlwerte sind was ganz anderes, musste ich auch schon oft feststellen.
Ich lasse mir vom Arzt nur noch die Werte aushändigen, schreibe sie in das genannte Forum, warte auf Antwort und stelle mich dann selber ein. Mein Arzt hat da einfach zu wenig Ahnung.
Aber wie gesagt, ich hampel auch schon ewig rum und bin manchmal wirklich verzweifelt.
Stellenweise traue ich mich auch kaum vor die Tür, das ist echt ätzend.

LG

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen